Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Aquarelle im Museum zu sehen
Vorpommern Grimmen Aquarelle im Museum zu sehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 04.11.2018
Am Mittwoch wird im Grimmener Museum die nächste und damit immerhin die 101. Ausstellung eröffnet. Adolf Müller zeigt unter anderem diesen Blick auf die Marienkirche. Quelle: Adolf Müller
Grimmen

Vor vier Jahren gab es die bisher letzte Ausstellung des Malers Adolf Müllers im Museum der Stadt Grimmen. Jetzt bei der 101. Exposition im Museum am Mühlentor sind Bilder vom ihm wieder zu sehen. Eröffnet wird die Exposition am Mittwoch um 17 Uhr. Besucher sind willkommen.

Diese neue Ausstellung trägt den Titel „Unterwegs“. Müller begann seine Ausstellungszeit vor 14 Jahren in Grimmen. Damals zeigte er Bilder aller Genre im Wasserturm. Diesmal beschränkt er sich auf Aquarelle, denn er behauptet von sich, ein „schneller“ Maler zu sein.

Geboren wurde der scheinbar ungeduldige Maler 1940 in Lodz. Er besuchte in Alsleben bei Bernburg die Grundschule, legte das Abitur 1958 in Thale ab und studierte Kunst und Polytechnik an der Greifswalder Uni. Hier war Professor Herbert Wegehaupt, der Begründer der Greifswalder Malschule, einer seiner Lehrer. Anschließend wurde Adolf Müller zuerst bei Schwerin, dann in Greifswald und Umgegend bis zu seinem Eintritt ins Rentenalter 2002 ein erfolgreicher Lehrer. Erst danach hatte er wieder Zeit, seinem Hobby, der Malerei, zu frönen.

Am Mittwoch wird

Greifswald Aktionstag zur Palliativmedizin - Unterstützung für Angehörige in Greifswald

Wenn Heilung nicht mehr möglich ist, dann ist die Palliativmedizin gefragt. Der Verein Sonnenweg lädt zum Aktionstag in den Greifswalder Bürgerschaftssaal.

04.11.2018

Zahlreiche Grimmener informierten sich im Kulturhaus über Herzrhythmusstörungen und was man dagegen tun kann.

04.11.2018

Immer Mittwochs von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr können sich nun junge Mütter in der kleinen Turnhalle in Abtshagen fit machen lassen. Trainerin Sandra Golke bietet den Babysport seit Neuestem an.

03.11.2018