Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Babyglück vor Weihnachten

Stralsund Babyglück vor Weihnachten

Hochbetrieb in Stralsunder und Greifswalder Klinik

Voriger Artikel
Vogelpest: Ende der Stallpflicht nicht in Sicht
Nächster Artikel
Hortkosten im Landkreis steigen

Carlos Rauch kam am 13. Dezember zur Welt. FOTO: SUNSHINE BABYS

Stralsund. /Greifswald. Hochbetrieb herrschte am 15. Dezember in den Kreißsälen des Helios Hanseklinikums. An diesem Tag erblickten vier Mädchen und Jungen das Licht der Welt. Unter ihnen die kleine Wilhelmine Dahlke aus Lüssow, die am frühen Morgen um 4.05 Uhr auf die Welt kam und bei ihrer Geburt bei einer Größe von 51 Zentimetern 2885

Gramm auf die Waage brachte. Um 9.42 Uhr gesellte sich Mara Buschmann aus Trinwillershagen zu Wilhelmine. Mara war 50 Zentimeter groß und wog 4020 Gramm.

Insgesamt 18 Babys wurden in der vergangenen Woche geboren. Ihre kleine Prinzessin schlossen die Eltern Helena Isabell Schwebs aus Stralsund am 12. Dezember um 0.45 Uhr in die Arme. Helena Isabell war 51 Zentimeter groß und wog 3330 Gramm. Am gleichen Tag kam um 20.27 Uhr Abir Amesh auf die Welt. Der Stralsunder Junge wog 2960 Gramm und war 52 Zentimeter groß.

Am 13. Dezember feiert Sofia Weiß aus Parow ihren Geburtstag. Um 13.48 Uhr war es für sie so weit, mit 2530 Gramm und 48 Zentimetern kam sie auf die Welt. Der kleine Carlos Rauch aus Franzburg wog bei seiner Geburt um 14.31 Uhr 3900 Gramm und war 54 Zentimeter groß. Robin Jürgen Manfred Kolbe aus Velgast wurde am 17. Dezember um 7.12 Uhr geboren und wog bei seiner Geburt 3220 Gramm und war 52 Zentimeter groß. Einen Tag später kam Finn Taeterow aus Stralsund um 10.40 Uhr mit 2820 Gramm und 48 Zentimetern zur Welt.

In der Greifswalder Universitätsfrauenklinik wurden am 14. Dezember Felix Stefan Kraft aus Süderholz (50 Zentimeter, 3000 Gramm) und Marty Malo Reinholz aus Elmenhorst (53 Zentimeter, 4020 Gramm) geboren. Am 15. Dezember erblickte Friederike Rüger

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Harald Jürgen Freyberger, Chefarzt der Erwachsenenpsychiatrie am Hanseklinikum, spricht über Depressionen, den Kampf gegen Demenz und das Vorurteil der Psychiatrie als „Irrenanstalt“

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist