Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Beratung erst am Donnerstag
Vorpommern Grimmen Beratung erst am Donnerstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.08.2016

Die Dienststelle des Bürgerbeauftragten von MV wird am 11. August ab 10 Uhr einen Sprechtag in Grimmen mit spezieller Beratung in Angelegenheiten nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) II durchführen. Fachreferentin Kati Rogmann wird den Sprechtag leiten. Der Bürgerbeauftragte und seine Mitarbeiter beraten und unterstützen auch in sozialen Angelegenheiten.

Um Wartezeiten zu vermeiden, wird um telefonische Anmeldung über das Büro in Schwerin (☎ 0385 / 5252709) gebeten.

Der Sprechtag findet in Grimmen in der Außenstelle des Landkreises statt, Bahnhofstraße 12/13, Haus 4, Raum 402.

Zuvor war dieser Sprechtag bereits für morgen geplant, dieser Termin wird nun auf Donnerstag verschoben.

Sprechtag des Bürgerbeauftragten: Donnerstag, ab 10 Uhr, Kreisverwaltung in Grimmen, Bahnhofstraße 12/13

OZ

743 Ferienhäuser auf Rädern und mit Motor gibt es im Kreis Vorpommern-Rügen. Die hiesigen Wohnmobile gehören zu insgesamt 417 297 Wohnmobilen, die nach den Daten ...

08.08.2016
Grimmen Greifswald - Standorte gesucht

Pflanzen machen Wasser sauber

08.08.2016

Die Erfinder des mittelalternativen „Barock'n'Rolls“ sind zwar mittlerweile in die Jahre gekommen und stehen im 37. Jahr auf der Bühne, aber die Fans von „Horch“ wollen sie noch lange nicht missen.

08.08.2016
Anzeige