Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Bewegung und Sauna tun gut
Vorpommern Grimmen Bewegung und Sauna tun gut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 10.02.2017

Mir ist es momentan zu kalt. Sicher liegt es daran, dass ich gerade aus dem Urlaub zurückgekehrt bin, den ich in wämeren Gefilden verbracht habe. Kaum hatte ich aber wieder deutschen Boden unter den Füßen, musste ich permanent niesen und schnupfen, was natürlich nicht so angenehm ist. Aber das gehört ja mit zu dieser Jahreszeit. Ebenso wie der dicke Schal und die Handschuhe. Ein wenig werden werden diese Winterutensilien auch noch brauchen, denn glaubt man den Wetterfröschen, wird sich das frostige Wetter in den nächsten Tagen halten. Es soll sogar noch heftiger werden, denn durch den Dauerfrost werden auch die Gewässer weiter zufrieren, heißt es. Was kann man selber dagegen tun? Ich persönlich setze auf tägliche Bewegung. Für mich ist das die beste Medizin gegen die Kälte. Auch die Sauna dürfte in den nächsten Tagen wieder zu meinen begehrten Zielen gehören. Denn dort gelingt es mit eigentlich immer, eine drohenden Erkältung schnell wieder loszuwerden. Zum anderen ist die wohlige Wärme einfach auch gut für die Seele, weil man dabei so schön vom nächsten Urlaub in der Sonne träumen kann. Vielleicht ist das auch ein Tipp für sie. Vorausgesetzt, sie frieren auch so.

OZ

Leser sagen auf der Facebook-Seite der OZ ihre Meinung

10.02.2017

Dreierteam der Stralsunder Interventionsstelle bietet vielfältige Hilfe an

10.02.2017

Am Wochenende halten Befürworter und Gegener des Uni-Namenpatrons Kundgebungen ab

10.02.2017
Anzeige