Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Biologisch gärtnern ist ihr wichtig
Vorpommern Grimmen Biologisch gärtnern ist ihr wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 05.11.2018
Elisa Rakow (24) aus Kreutzmannshagen Quelle: Roswitha Pendzinsky
Kreutzmannshagen

Wer mit Elisa Rakow ins Gespräch kommt, ist sofort begeistert, mit welch großer Leidenschaft die junge Frau von ihrem Beruf erzählt. Die gelernte Gemüsegärtnerin aus Kreutzmannshagen denkt aber sprichwörtlich über den eigenen Gartenzaun hinaus. „Ich würde mir wünschen, dass die Leute mehr regionale Produkte einkaufen und sich auf die guten Lebensmittel vor Ort besinnen. Das ist wichtig, um die einheimische Landwirtschaft zu stärken“, sagt die 24-Jährige. Obwohl sie selbst noch sehr jung ist, liegt der Kreutzmannshagenerin die Nachwuchsförderung diesbezüglich am Herzen. Sie besucht auf Wunsch Schulklassen und Kindergartengruppen und auch Privatpersonen, um ihnen die Nähe zu Natur und deren Produkten zu vermitteln und den Vorteil von gesunden Lebensmitteln im eigenen Garten zu zeigen. Biologisch zu gärtnern ist der quirligen Frau wichtig. Deshalb hat sie sich ein Ziel gesteckt: Sie strebt ihren Meister in der Fachrichtung Gemüseanbau an.

Roswitha Pendzinsky

Fans unternahmen mit DDR-Oldtimern eine Burgen-Tour in Richtung Altentreptow.

04.11.2018

Die neue Exposition des Malers Adolf Müller wird am Mittwoch eröffnet.

04.11.2018
Greifswald Aktionstag zur Palliativmedizin - Unterstützung für Angehörige in Greifswald

Wenn Heilung nicht mehr möglich ist, dann ist die Palliativmedizin gefragt. Der Verein Sonnenweg lädt zum Aktionstag in den Greifswalder Bürgerschaftssaal.

04.11.2018