Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Böhmische Blasmusik unterhält 300 Besucher
Vorpommern Grimmen Böhmische Blasmusik unterhält 300 Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 04.02.2018
Die Egerländer Blasmuiker auf der Bühne des Stadtkulturhauses. Quelle: Raik Mielke
Anzeige
Grimmen

Star-Dirigent Holger Mück präsentierte mit seinen Egerländer Musikanten  am Sonnabend im Grimmener Stadtkulturhaus „Treffpunkt Europas“ (Vorpommern-Rügen) sein neues Programm. Mit 300 Besuchern waren es zwar 200 weniger als beim ersten Gastspiel des Orchesters im Jahre 2015, dennoch war der Saal gut gefüllt.

Die Egerländer Blasmuiker auf der Bühne des Stadtkulturhauses. Quelle: Raik Mielke

Gewohnt leidenschaftlich dirigierte Holger Mück das Orchester, welches aus Musikern der Regionen Nordbayern und Südthüringen zusammengestellt ist. Für die musikbegeisterten Grimmener gab es traditionelle Egerländer- und böhmische Blasmusik auf die Ohren. Und es wurde auch gesungen. Immer wieder griff Dirigent Holger Mück während des Konzertes zum Mikrofon und begleitete die Instrumentalstücke gesanglich.

Mielke Raik

Gemeindevertreter von Papenhagen (Vorpommern-Rügen) haben Haushalt für das laufende Jahr beschlossen. Rolofshagener Verein wird weiter unterstützt.

03.02.2018

Restaurant am Grimmener Marktplatz (Vorpommern-Rügen) soll voraussichtlich im Frühjahr neu eröffnen.

03.02.2018
Grimmen Grimmen/Stralsund - Blasmusik und Operetten

Interessante Kultur-Angebote in Grimmen und in Stralsund (Vorpommern-Rügen).

03.02.2018
Anzeige