Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Bundespreis für Film-Projekt
Vorpommern Grimmen Bundespreis für Film-Projekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:37 07.09.2013

Es ist nicht der „Oscar“, dennoch fahren Filmemacher Stefan Koeck und ehemalige Schüler der Adolph-Diesterweg-Schule in Kürze mit großer Freude nach Berlin. Dort nehmen die früheren Teilnehmer eines Film-Projektes als einzige Bewerber aus Mecklenburg-Vorpommern einen der ersten Preise beim bundesweiten Wettbewerb „Kinder zum Olymp“ entgegen. In der Kategorie „Film, Fotografie und Neue Medien (altersübergreifend)“ haben die Stralsunder — seinerzeit unterstützt von der Medienanstalt MV — den vordersten Platz belegt. Das Preisgeld von 1 000 Euro wird ihnen bei einem Festakt im Konzerthaus Berlin überreicht.

Solcherlei Ehren lagen für den Medienpädagogen Stefan Koeck und seine Schülerteams zum Projektbeginn noch in weiter Zukunft. Insgesamt drei Dokumentarfilme sollten seit 2008 über die jüdischen Bewohner der ukrainischen Stadt Czernowitz entstehen.

Bei den Dreharbeiten und Recherchen kam es zu einem intensiven Jugendaustausch zwischen Stralsund und Czernowitz. Die Aufarbeitung der jüdischen Geschichte und ihre Folgen bis heute hinterließen prägende Eindrücke.

Im Februar resümierte Patricia Pettirsch (21): „Es war spannend, in der Ukraine fremde Kulturen und einen anderen Lebensstil kennenzulernen“. Bei einigen Schülern beeinflussten die Film-Erfahrungen die eigene berufliche Zukunft. Insgesamt 750 Schulen und 40 000 Schüler bundesweit hatten sich am Wettbewerb der Kulturstiftung der Länder beteiligt. Am 9. September werden 28 Schulen in acht Kategorien prämiert.

bh

Viele kleine Stände und Aktionen hatten beim näheren Hinschauen mit der Thematik zu tun.

07.09.2013

Die Sportlerehrung der Stadt liegt schon einige Zeit zurück, doch in dieser Woche gab es drei Ehrungen nachzuholen. „Die Sportler, um die es geht, konnten bei der Ehrung nicht dabei sein.

07.09.2013

Üppig und vielfältig fällt die neue Konzertsaison am Theater Vorpommern aus.

07.09.2013
Anzeige