Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Chillen und Zocken

Grimmen Chillen und Zocken

OZelot-Reporter suchen die Wohlfühlorte der Stadt

Voriger Artikel
Wohnungsbaugesellschaft beklagt 13 Prozent Leerstand
Nächster Artikel
Vorsicht - falscher Polizist am Telefon!

Ein cooler Skatepark inmitten des größten Wohngebietes der Stadt in Südwest. Vor allem im Sommer chillen hier viele Jugendliche, spielen Streetbasketball oder Skaten.

Quelle: Foto: Ragna Stremlau

Grimmen. In den letzten Wochen hat die OZelot-Lokalredaktion einige Wohlfühlorte vorgestellt, an denen man viel Ruhe genießen und entspannen kann. Doch nicht nur solche Friedlichkeit macht einen Ort angenehm. Auch muss man dort etwas erleben können.

Eine gute Möglichkeit dazu bietet der Skaterpark hier in Grimmen. Hier kann man sowohl auf den unzähligen Bänken eine Pause einlegen, als auch sich sportlich betätigen. Dazu lädt unter anderem ein Volleyballfeld ein. Auch ist es möglich, ein paar Körbe auf dem Basketballfeld zu werfen. Besonderer Anziehungspunkt ist natürlich die große Skateranlage: Egal, ob Inliner, Roller, Rollschuh, Fahrrad oder Skateboard, alles was Räder hat, ist hier an der richtigen Stelle. Eine Vielzahl an Hindernissen steht für Sprünge, Tricks und Kunststücke bereit. Das die Anlage sehr beliebt ist, davon konnte sich diese Woche jeder überzeugen, der dort entlang ging. Sobald der Schulunterricht beendet war, strömten die Kinder und Jugendlichen hierher und genossen die ersten Sonnenstrahlen. Die Sportplätze und Sitzgelegenheiten wurden regelrecht in Beschlag genommen Natürlich ist der Skaterpark am vollsten, wenn die Temperaturen höher klettern, doch auch im Winter ist es dort nicht leer: Da kommen Kinder aus ganz Grimmen zum daneben gelegenen Rodelberg und genießen den Schneespaß. Der Skaterpark ist somit für die Jugend ein Treffpunkt in allen Jahreszeiten. Er bietet viele Sportmöglichkeiten, aber dient gleichzeitig auch zum Relaxen. Das macht ihn zu einem ganz besonderen Wohlfühlort.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Putbus/Erlangen
Im Jahre 1964 wurde diese Ansichtskarte in Zwickau gedruckt. Ein Sammler ersteigerte sie jetzt in Kanada.

Sammler aus Erlangen ersteigert seltene Ansichtskarte der Rügener Kleinbahn

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.