Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Damit es bald wieder summt: Anfang ist gemacht

Grimmen Damit es bald wieder summt: Anfang ist gemacht

Erste Spender steckten Geld in den Spendentopf im Grimmener OZ-Verlagshaus

Grimmen. Einmal 20 und einmal fünf Euro steckten erste OZ-Leser gestern in den Spendentopf im OZ-Verlagshaus in der Bahnhofstraße. Der Anfang ist also gemacht für die diesjährige OZ-Weihnachtsaktion zugunsten der Sanierung der Waldimkerei am Lehrpfad Bremerhagen. Sie soll wieder zu einem Klassenzimmer im Grünen ausgebaut werden, in dem künftig Schülergruppen anschaulichen Unterricht erhalten.

Aus der 1959 erbauten und in den Folgejahren ständig erweiterten Waldimkerei soll eine Waldbienenschule werden. In absehbarer Zukunft soll es dort wieder summen vor Leben. Aber es ist viel zutun, weil nicht nur das Reetdach undicht ist, sondern auch Fenster und Türen dringend der Sanierung bedürfen.

Partner bei der Aktion sind der Imkerverein Miltzow-Horst und das Forstamt Poggendorf.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nienhagen/Rostock

Zwischen Rostock und dem Umland kracht es: Die Gemeinden sollen sich ihr Wachstum erkaufen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.