Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Diesel von Baustelle gestohlen
Vorpommern Grimmen Diesel von Baustelle gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 11.04.2016
Die Polizei wurde darüber informiert, dasss Diesel von einer Baustelle gestohlen wurde. Quelle: Roland Weihrauch
Nehringen

Von einer Baustelle bei Nehringen sind in der Nacht zu Sonnabend 585 Liter Diesel aus einem Bagger, einem Kran und zwei Aggregaten gestohlen worden.

Zusätzlich wurde eine Scheibe des Baggers beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf rund 3 600 Euro geschätzt.

Ein Dieselklau wurde eine Nacht später auch auf einem Gelände eines Agrarbetriebes in Semlow gemeldet. Hier wurden 200 Liter aus drei Ackerschleppern und einer Pflanzenschutzspritze entwendet. Ob es einen Zusammenhang gibt, ist unklar.

Von Jaekel, Almut

Mehr zum Thema

Präventionsberater der Polizeiinspektion Wismar klärten über Betrugsmaschen auf und gaben Tipps für mehr Sicherheit.

08.04.2016

Attacke auf Verleihgeschäft in Ückeritz / Einbrecher durchwühlen Schränke, nehmen aber nichts mit

08.04.2016

Jeden zweiten Dienstag / Schutz gegen Diebstahl

08.04.2016

Die Täter haben den Kraftstoff im vorpommerschen Semlow bei Ribnitz-Damgarten abgezapft.

11.04.2016

Am 12. März 1966 fand das Eröffnungskegeln auf der damals modernsten Anlage des Bezirkes in Grimmen (Vorpommern-Rügen) statt. Nun haben sich die Mitglieder des KV Grimmen, dem das Objekt gehört, und ehemalige Aktive getroffen.

11.04.2016

Bei der Feierstunde schwelgten Ehemalige und Aktive des heutigen KV Grimmen in Erinnerungen

11.04.2016