Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Dieseldiebstahl: Polizei sucht Zeugen
Vorpommern Grimmen Dieseldiebstahl: Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 14.04.2016
Dieseldiebstahl Quelle: Adamek
Anzeige
Tribsees

Dieseldiebe werden immer dreister: In der Nacht zu Donnerstag zapften Unbekannte von vier auf einem umfriedeten Gelände angestellten Lkw der Firma Veolia Umweltservice insgesamt rund 700 Liter Dieselkraftstoff ab.

Als ein Sicherheitsdienst während seiner Runde die Tat bemerkte, informierte er die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass die Unbekannten mit Fahrzeugen bis an die abgestellten Laster gefahren sein müssen. Dies sei trotz des umzäunten Geländes über ein Nachbargrundstück möglich gewesen. Beide Grundstücke seien lediglich durch eine Kette abgegrenzt.

Die Beamten suchen nun Zeugen. Wer in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag auf dem Gelände im Grammendorfer Weg in Tribsees verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, sollte dies im Grimmener Polizeirevier unter 038326/570 melden.

Von Noatnick, Claudia

Mehr zum Thema

Das Auto verschwand in der Nacht zum Sonnabend in Stralsund.

10.04.2016

Aus einem Bagger, einem Kran und Aggregaten stahlen Unbekannte in Nehringen (Vorpommern-Rügen) Diesel.

11.04.2016

Die Polizei in Stralsund ermittelt wegen Diebstahls und Hausfriedensbruchs.

12.04.2016

Sparkasse Vorpommern unterstützt zahlreiche Vereine

14.04.2016

Autor Thomas Schwandt stellte in Grimmen seinen neuesten Thriller vor

14.04.2016

Neuntklässler gehen das Thema Ökologie praktisch an

14.04.2016
Anzeige