Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Ehemaliger Schlachthof wird zwangsversteigert

Grimmen Ehemaliger Schlachthof wird zwangsversteigert

Bis zum Jahr 2000 war es Geflügelschlachthof, jetzt ist das rund 34000 Quadratmeter große Areal in Grimmen nur noch eine Industriebrache.

Voriger Artikel
Kinder lernen zehn Instrumente in zehn Monaten
Nächster Artikel
Ladendieb gestellt

Seit 2000 steht der ehemalige Geflügelschlachthof an der Bundesstraße 194 leer.

Quelle: Raik Mielke / Oz-Archiv

Grimmen. Bis zum Jahr 2000 war es Geflügelschlachthof, jetzt ist das rund 34000 Quadratmeter große Areal in Grimmen nur noch eine Industriebrache. Am 11. November soll der ehemalige Schlachthof beim Amtsgericht in Stralsund zwangsversteigert werden. Der Verkehrswert beträgt 12 000 Euro. In einem Flächennutzungsplan der Stadt Grimmen ist das Areal an der Bundesstraße 194, die Zufahrt erfolgt über die Straße "An der Schlossmühle", bereits als Wohnbaufläche ausgewiesen. Doch bevor an eine Erschließung überhaupt zu denken ist, müssen die Ruinen – die ehemaligen Lagerhallen, unterkellerten Büro- und Sozialgebäude – zunächst weichen und das Gelände beräumt werden.

Versteigerung: 11. November, 9.30 Uhr, Amtsgericht Stralsund (Frankendamm 17, Saal G 105)

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
3D-Druckverfahren

In den HP Labs wurden einst programmierbare Taschenrechner und Tintenstrahl-Drucker entworfen. Jetzt arbeitet das Innovationslabor an 3D-Druckverfahren, die in vielen Industrien die klassische Fertigung ersetzen sollen. Für HP soll das die Zukunft sichern.

mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist