Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Ein Richtfest und viel Geld für farbiges Glas
Vorpommern Grimmen Ein Richtfest und viel Geld für farbiges Glas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 29.07.2016
Prost! Christian Kaczke (vorn) von der Zimmerei Sander GmbH aus Elmenhorst, Bürgermeisterin Ute Lachmann (CDU) und Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) stoßen aufs Richtfest in Kirch Baggendorf an. Quelle: Reinhard Amler
Anzeige
Grimmen/Kirch Baggendorf

In Vorpommern-Rügen regnet es derzeit Förderbescheide. Konnte sich jüngst die Süderholzer Feuerwehr über einen Bewilligungsbescheid aus der Sonderbedarfszuweisung des Landes freuen – sie wollen sich ein neues Löschgruppenfahrzeug anschaffen – waren es gestern die Gransebiether Bürgermeisterin Ute Lachmann (CDU) sowie Grimmens Pastor Wolfgang Schmidt und die Mitarbeiter der Stadtverwaltung.

Grund: Harry Glawe (CDU), Landesminister für Wirtschaft, Bau und Tourismus, überbrachte in Grimmen eine Förderzusage und kam zum Feiern nach Kirch Baggendorf.

In Grimmen können nun dank Fördergeld vier weitere Fenster der Kirche St. Marien restauriert werden. Insgesamt werden dafür 120000 Euro benötigt. Und 1,2 Millionen Euro werden wohl dank Fördermitteln am Ende im Schwimmbad und im neu errichteten Info-Point in Kirch Baggendorf verbaut sein. Bei letzterem wurde gestern Richtfest gefeiert.

Peter Franke

Stralsund Stralsund/Grimmen/Bergen/Ribnitz-Damgarten - Hohe Verluste bei der Ernte

Die Erträge in Nordvorpommern sind bei Gerste und Raps in diesem Jahr sehr niedrig. Auf der Insel Rügen sieht es etwas besser aus.

29.07.2016

Stralsunder Speicher präsentiert „Dada ist 100“

29.07.2016

Die angebotene Wohnung gab es nicht

29.07.2016
Anzeige