Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Zeichen gegen Gewalt

Grimmen Ein Zeichen gegen Gewalt

200 Schüler aus den fünf Grimmener Bildungseinrichtungen setzen sich für einen Kalender in Szene

Voriger Artikel
Katzower Schmuckstück wiegt 3,2 Tonnen
Nächster Artikel
Ärztehäuser sollen 2017 saniert werden

OZ-Autor Raik Mielke veranstaltet innerhalb der Anti-Gewalt-Woche einen Foto-Workshop. Aus den Fotos wird ein Kalender.

Grimmen. . Gewalt beziehungsweise ein Zeichen gegen Gewalt hält OZ-Autor Raik Mielke an den fünf Grimmener Schulen im Foto fest. „Indem die Schüler Gewaltszenen nachspielen beziehungsweise zeigen, wie sie in entsprechenden Situationen helfen können“, erklärt er. So richtig vorstellen können sich das die Viertklässler der Neubauer-Grundschule zunächst nicht, letztendlich aber hat Raik Mielke auch da zahlreiche Aufnahmen im Kasten.

Insgesamt rund 200 Schüler aus den Klassenstufen vier bis zehn sind beteiligt. Von den unzähligen Fotos, die Raik Mielke an den fünf Schulen knipst, werde ein Jury eine Vorauswahl treffen. „30 Fotos sollen dann zur Abstimmung auf der Internetseite der OSTSEE-ZEITUNG veröffentlicht werden“, berichtet der 29-Jährige. Die 13 Meistgeklickten finden sich schließlich in dem Kalender, dessen Verkaufserlös den Frauenhäusern zugute kommt. „Ich finde es toll, dass sich alle Schulen daran beteiligen“, lobt der junge Grimmener. Auch so setze man ein gemeinsames Zeichen gegen Gewalt.

Der Kalender soll ab Dezember erhältlich sein und neben den Fotos viele wichtige Informationen, wie Kontaktadressen, enthalten.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Die Grimmener Landfrauen und ihre Gäste mussten kräftig anpacken bei der Baumpflanz-Aktion im Stadtpark.

Landfrauenverein Grimmen pflanzte „Baum des Jahres“ anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.