Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Eintritt in den Heimattierpark kostet künftig mehr

Grimmen Eintritt in den Heimattierpark kostet künftig mehr

Stadtvertreter beschlossen neue Gebührensatzung / Jetzt gibt es auch Jahreskarten

Grimmen. Grimmens Stadtvertreter haben auf ihrer Sitzung am Donnerstagabend der neuen Gebührensatzung für den Tierpark zugestimmt. Danach zahlen Erwachsene künftig vier Euro Eintritt, Kinder ab drei Jahren zwei Euro. Die Tagesgebühr bei Veranstaltungen wird auf fünf Euro bei Erwachsenen und drei Euro bei Kindern angehoben. Bei Tierparkführungen durch einen Zootierpfleger ab sechs Personen wird eine Gebühr von vier Euro pro Erwachsenem fällig. Solche Führungen müssen angemeldet sein und dauern eine Stunde. Bei Kindergärten und Schulen sind pro Kind zwei Euro für die Führung zu entrichten. Auch Kindergeburtstage sind im Tierpark weiterhin möglich. Dafür wird ein Grundpreis von 26 Euro zugrunde gelegt. Dieser gilt für maximal sechs Kinder und zwei Erwachsene. Kommen weitere Personen dazu, sind pro Nase drei Euro zu entrichten. Neu sind Jahreskarten, die es für 20 Euro (Erwachsene) und zehn Euro (Kinder) gibt.

Die neue Gebührensatzung soll die Einnahmen des Tierparks erhöhen. Allerdings äußerten Abgeordnete daran Zweifel, weil sie meinen, dass sich zahlende Besucher möglicherweise abgeschreckt fühlen könnten, während von Nichtzahlern ohnehin nichts zu erwarten sei. Im Grimmener Heimattierpark gibt es bekanntlich nur eine Kasse des Vertrauens. Über ein Kassensystem wird allerdings schon länger diskutiert. Dieses wird wahrscheinlich aber erst realisiert werden können, wenn die Anlage nach europäischen Normen ausgebaut ist. Dies sieht das Tourismuskonzept der Stadt vor.

Auch wenn sich die Gebühren jetzt erhöhen, bleibt der Tierpark aber weiter defizitär, wurde betont.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.