Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Endlich: Tagespflege eröffnet
Vorpommern Grimmen Endlich: Tagespflege eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 02.02.2018
Am 15. Februar wird die Tagespflege in Glewitz eröffnet. Quelle: Anja Krüger
Glewitz

Noch gibt es einiges zu tun in der zukünftigen Tagespflege in Glewitz (Landkreis Vorpommern-Rügen). Aber jetzt schon ist zu erahnen, wie gemütlich es die Gäste des Hauses in wenigen Tagen haben werden. Denn der Eröffnungstermin steht, berichtet Matthias Pagel.

Der 34-Jährige ist Geschäftsführer des Pflegekombinats Ahrenshagen-Daskow, das seit 2016 auf diesen Tag hinarbeitet und das ehemalige Gebäude der Amtsverwaltung an der Kreisstraße in Richtung Grammendorf zu einer Tagespflege umbaut. „Die werden wir am 15. Februar eröffnen“, kündigt Pagel an.

Auf rund 170 Quadratmetern erstreckt sich die Tagespflegeeinrichtung. Therapie- und Gemeinschaftsräume, aber auch eine Küche und Ruheräume lassen viel Raum für die Betreuung. „Was den Pflegegrad betrifft, gibt es keine Einschränkungen“, informiert Pflegedienstleiterin Stephanie Poleratzki.

Rund 100 000 Euro hat das Pflegekombinat bereits investiert.

Krüger Anja

Mehr zum Thema

Union und SPD haben sich bei ihren Koalitionsverhandlungen auf eine bessere Bezahlung in der Alten- und Krankenpflege verständigt.

31.01.2018
Politik Koalitionsverhandlungen - Die Pflege-Pläne von Union und SPD

Union und SPD wollen die Pflege in Deutschland verbessern. Sozialverbände sprechen von einem „Tropfen auf den heißen Stein“ (AWO) oder „Trostpflaster“ (Paritätischer), ...

31.01.2018

Die Versorgung in Deutschlands Pflegeheimen hat sich in zentralen Bereichen verschlechtert.

01.02.2018

5000 Euro Sachschaden und zwei tote Tiere nach Unfällen in den Gemeinden Sundhagen und Wittenhagen (Vorpommern-Rügen).

02.02.2018

Unfall am Morgen in der Nähe von Semlow.

02.02.2018

Auf der Wiese vor den alten Speichern in Grimmen (Vorpommern-Rügen) können sich am Oster-Samstag die Händler präsentieren.

02.02.2018