Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Fachmann schließt Risse in der Ruine

Rolofshagen Fachmann schließt Risse in der Ruine

Efeu und Frost haben den mittleren Südpfeiler des kirchlichen Baudenkmals im vorpommerschen Rolofshagen stark geschädigt.

Voriger Artikel
Stinkender Schlamm ärgert Anwohner
Nächster Artikel
Neues Team im Graureiher gestartet

Efeu-Wurzeln haben den mittleren Südpfeiler der Rolofshagener Kirchenruine stark geschädigt. Andreas Johannbroer schließt fachmännisch die Risse zwischen den Feldsteinquadern. Zwei weitere Pfeiler müssen später ebenfalls saniert werden.

Quelle: Peter Franke

Rolofshagen. Dicke Efeu-Wurzeln haben sich tief eingefressen in den mittleren Südpfeiler der Kirchenruine in Rolofshagen (Vorpommern-Rügen). Einige bohrten sich im Lauf der Jahrzehnte schon komplett durch das mehr als einen Meter dicke Bauwerk. Der Frost in zahllosen Wintern tat ein Übriges. Die Folge sind große Risse in der tonnenschweren Feldsteinkonstruktion.

Der Efeu ist entfernt, eine Baurüstung aufgestellt. Jetzt ist ein Fachmann damit beschäftigt, die Aushöhlungen, die zwischen den Quadern jetzt sichtbar klaffen, wieder zu füllen.

Peter Franke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rolofshagen

Efeu hat den mittleren Südpfeiler des Rolofshagener Baudenkmals stark geschädigt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist