Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Forscher weisen Schweinswale für ganze Ostsee nach
Vorpommern Grimmen Forscher weisen Schweinswale für ganze Ostsee nach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:59 16.04.2013

Wie Jens Oulwiger vom Ozeanuem berichtet, zogen Meeresforscher dieses zweispältige Fazit am Rande der 27. Jahreskonferenz europäischer Walforscher in Setibal, Portugal. Es basiert auf einer zweijährigen Forschungs- und Messtätigkeit.

Dazu wurde seit Mai 2011 ein Netz aus 300 Messstationen in der Ostsee aufgebaut und ausgewertet. Mit diesem akustischen Momnitoring wurden Dichte, Häufigkeit Verteilung der Schweinswalpopulation ermittelt.

Nachdem jetzt Schweinswale für fast alle Gebiete der Ostsee nachgewiesen worden sind. gehen die Wissenschaftler an die Öffentlichkeit. Ihr Anliegen ist es, dass ihre Ergebnisse in konkrete Schutzmasßnahmen für die einzige in der Ostsee heimische Walart münden. So soll beim Bau des projektierten Windparks Kriegers Flak vor Dänemark das saisonal stark unterschiedlich ausgeprägte Vorkommen der lärmempfindlichen Tiere berücksichtigt werden. Dazu wird das Gespräch mit Akteuren der maritimen Wirtschaft gesucht.

OZ

Daniel Gehse: Am 20. April finden in Grimmen zwei Namensweihe-Veranstaltungen statt. Sie beginnen um 10 und um 11.15 Uhr im Rathaussaal, daran nehmen neun Kinder teil.

16.04.2013

Der 1. TTC Greifswald siegt nach der Meisterschaft auch im Cup-Wettbewerb.

16.04.2013

Die Krankenkasse lehnt eine Kostenübernahme ab.

16.04.2013
Anzeige