Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Frühlingsboten gesichtet und abgelichtet
Vorpommern Grimmen Frühlingsboten gesichtet und abgelichtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.04.2013
Die Rauchschwalben sind wieder da. Quelle: Edgar Ackermann

Sie freute sich, dass sie sich wirklich nicht verguckt hatte, denn am Montagmorgen waren sie immer noch da.

Auch aus Griebenow erreichte unsere Lokalredaktion die erste Schwalbenmeldung: Am Sonntagmittag punkt 12 Uhr konnte Adolf Salzer die ersten Rauchschwalben des Jahres an seinem Haus entdecken.

Und auch in Bremerhagen scheint der Frühling einzukehren, denn Peter Latendorf sah dort die Rauchschwalben auf seinem Grundstück ebenfalls am Sonntag.

Den Beweis, das die Frühlingsboten nach Vorpommern zurückgekehrt sind, lieferte Edgar Ackermann. Der Brandshagener Fotograf war am Sonntag im Trebelmoor bei Tribsees unterwegs und fotografierte dort Schwalben.

OZ

Daniel Gehse: Am 20. April finden in Grimmen zwei Namensweihe-Veranstaltungen statt. Sie beginnen um 10 und um 11.15 Uhr im Rathaussaal, daran nehmen neun Kinder teil.

16.04.2013

Der 1. TTC Greifswald siegt nach der Meisterschaft auch im Cup-Wettbewerb.

16.04.2013

Die Krankenkasse lehnt eine Kostenübernahme ab.

16.04.2013