Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Fünf Personen bei Unfall verletzt
Vorpommern Grimmen Fünf Personen bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 09.05.2016
Unfall in Griebenow Quelle: archiv
Anzeige
Griebenow

Fünf leicht verletzte Personen und ein Sachschaden in Höhe von 13000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom späten Sonntagnachmittag in Griebenow.

Ein 34-jähriger Fahrer eines VW Touran übersah ein Haltemanöver eines vor ihm fahrenden Transporters, der von der B109 nach links auf ein Grundstück abbiegen wollte. Der VW-Fahrer fuhr auf das verkehrsbedingt haltende Fahrzeug auf. Der 34-Jährige Unfallverursacher sowie drei Kinder im Alter von fünf, neun und elf Jahren, die ebenfalls in dem VW Touran saßen, wurden mit leichten Verletzungen in das Uniklinikum nach Greifswald gebracht. Auch der Beifahrer des Transporters musste wegen des Verdachts eines Halswirbeltraumas im Uniklinikum ambulant behandelt werden.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 13000 Euro.

Von Noatnick, Claudia

Zwei Tage Motorsport-Action im Grimmener Motodrom

09.05.2016

Ein Rädchen greift ins andere

09.05.2016

Ihren 35. Einsatz hatten die Feuerwehrleute der Stadt am Samstagabend gegen 19 Uhr.

09.05.2016
Anzeige