Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

GUTEN TAG, LIEBE LESER

Dschiwid, wid wid und klappern

So nach und nach, kommen sie alle wieder — die gefiederter Frühjahrsboten. Auch in Bretwisch ist es zu hören, das Dschiwid der Bachstelzen und das Klappern der Störche, nur das Wid-wid der Schwalben fehlt noch. „Aber mit deren Ankunft rechne ich beinahe stündlich“, berichtet Erika Blohm über den Bretwischer Vogelbestand. Vor allem auf Ehepaar Adebar schaut sie nun ganz genau. Haben sich Herr und Frau Rotstrumpf gefunden, dauere ein paar Tage, bis schließlich auch Eier im Nest liegen, weiß die Hobbyvogelkundlerin. „Mitte Mai rechne ich mit dem Nachwuchs“, berichtet die Seniorin und erinnert in dem Zusammenhang an das vergangene Jahr. „Damals fielen bei einem Sturm drei Eier aus dem Nest, und trotz eines zweiten Versuches gab es keine Küken“, weiß die Storchenpatin, die schon seit 1993 Buch führt über die Bretwischer Rotstrümpfe. Hoffen wir für dieses Jahr auf erfreulichere Nachricht Mitte Mai.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.