Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

GUTEN TAG, LIEBE LESER

Geehrter Bürger oder Ehrenbürger?

Bürger der Stadt Grimmen im Ehrenamt — als solcher wurde Klaus Weiske (77) von der Stadt geehrt. Damit sei er aber doch kein Ehrenbürger, wie die OZ im Artikel vom Donnerstag titelte, sagt Weiske bescheiden. Zur Definition „Ehrenbürger“: Jede Gemeinde und jede Stadt in Deutschland hat die Möglichkeit, eine Auszeichnung an Persönlichkeiten zu vergeben, die sich aufgrund ihrer Tätigkeit oder ihres Engagements in besonderer Art und Weise um die Menschen oder den Ort verdient gemacht haben. Seit über 50 Jahren ist Klaus Weiske Mitglied der Volkssolidarität, arbeitet bereits seit fast 30 Jahren als Vorsitzender des hiesigen Vereins. Eine seiner Herzensangelegenheiten, wofür er sich stets und ständig einsetzt, ist die Erhaltung der Begegnungsstätten. Denn in diesen wird der Vereinsamung der Menschen im Alter entgegengewirkt. Also: „Bürger im Ehrenamt“ oder „Ehrenbürger“ — es ist toll, dass es solche Menschen gibt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.