Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Gospelkonzert mit Deborah Woodson
Vorpommern Grimmen Gospelkonzert mit Deborah Woodson
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.02.2017

In der Kulturkirche St. Jakobi findet am 31. März ein Konzert der Extraklasse statt, für das jetzt der Kartenvorverkauf begonnen hat.

„Black & White Gospel“ ist das Thema einer Tournee der Gospel-Legende Deborah Woodson. Gemeinsam mit ihren „Gospelmates“ und mit dem Stralsunder Chor „Gospelsund“ will sie ein gewaltiges musikalisches Feuerwerk abbrennen, das moderne Rhythmen und Songs genauso streift, wie den traditionellen „Black Gospel“.

Deborah Woodson ist Sängerin und Komponistin. Geboren wurde sie in Georgia in den USA. Dort begann auch ihre Musikkarriere.

Bereits im zweiten Lebensjahr lernte sie die Gospel-Musik in Großvaters Baptistenkirche kennen. Ihr Musikstudium absolvierte sie an der North Carolina Central University mit Magna cum laude. Es erfolgten Aufritte in mehr als 40 Ländern.

Woodson sang in Musical-Rollen am Broadway, aber auch in Deutschland (unter anderem in „Hairspray“). Heute lebt Deborah Woodson in Köln. Sie war Jurymitglied und Solistin bei den „Gospel Awards“

2004 bis 2006, zudem Vocal-Coach bei der RTL-Sendung „Deutschland sucht den Superstar“. Die Künstlerin hat nicht nur mehrere Alben veröffentlicht, sondern ist auch Autorin. Ihr Buch „Wendepunkte“

erschien im Brunnen-Verlag.

„Die Tournee ist so konzipiert, dass wir von Gospelsund mit den Profis aus der Musikbranche zusammenkommen und einen gemeinsamen tollen Abend gestalten werden“, beschreibt Chorleiter Martin Hallenberger von „Gospelsund.“

„Als wir für das gemeinsame Konzert angefragt wurden, fanden wir die Idee super und haben ohne langes Zögern gern zugesagt. Das wird ein Gospel-Highlight für Stralsund“, ist Martin Hallenberger überzeugt. Zum Black & White-Konzert präsentiert „Gospelsund“ sein aktuelles Programm, das aus einem Mix zeitgenössischer Gospel unterschiedlicher Stilrichtungen besteht.

Gospelkonzert: 31. März, 19.30 Uhr. Jakobikirche. Karten gibt es im Service-Center der OSTSEE-ZEITUNG am Stralsunder Apollonienmarkt 16 sowie in der Tourismuszentrale am Alten Markt und beim Juwelier Saffran in Stralsund, außerdem online unter www.woodson.de.

OZ

Redaktions-Telefon: 038 326 / 4 607 -90, Fax: 4 607-92 E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: ...

13.02.2017

Glück im Unglück hatte gestern gegen 11.25 Uhr ein 52-jähriger Kraftfahrer aus dem Landkreis Rostock, der mit seinem Pkw Kia die A 20 in Richtung Greifswald unterwegs war.

13.02.2017

Reinkenhagen. Mit einer Eilentscheidung über die Freigabe von 3500 Euro hat Sundhagens Bürgermeister Helmut Krüger das Reinkenhäger Erdölmuseum vor der Schließung bewahrt.

13.02.2017
Anzeige