Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Unfallflucht endet mit Haft
Vorpommern Grimmen Unfallflucht endet mit Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 14.02.2019
Symbolfoto. Die Polizeiinspektion Stralsund möchte sich ausdrücklich bei dem Hinweisgeber bedanken. Quelle: Tilo Wallrodt
Grimmen

Einen per Haftbefehl gesuchten 22-jährigen Mann aus Stralsund fassten Polizisten in der Nacht zum Donnerstag in Grimmen.

Gegen 2 Uhr wurden die Beamten des Grimmener Polizeireviers von einem Hinweisgeber darüber informiert, dass auf dem Kaschower Damm ein Pkw der Marke SSangYong in auffälliger Fahrweise unterwegs ist. Als die Polizisten sich dem beschriebenen Pkw näherten, sahen sie zwei männliche Personen fliehen. Einer der Flüchtenden konnte direkt gestellt werden. Der zweite Fahrzeuginsasse wurde im Rahmen der Nahbereichsfahndung mithilfe weiterer Einsatzkräfte der Polizei gefasst. Bei den beiden Männern handelt es sich um einen 22-Jährigen aus Stralsund und einen 26-Jährigen aus dem Bereich der Mecklenburgischen Seenplatte.

Bei der üblichen Personenüberprüfung stellte sich zum einen heraus, dass gegen den 22-Jährigen seit Januar 2019 ein Haftbefehl aufgrund einer Ersatzfreiheitsstrafe vorlag. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Zuvor aber musste er sich, ebenso wie der 26-Jährige, einer Blutprobenentnahme unterziehen. Denn beide Männer standen wohl unter Einfluss von Rauschmitteln.

Des Weiteren stellte sich heraus, dass beide nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis sind, um ein Pkw im öffentlichen Verkehrsraum zu führen. Die Durchsuchung des 26-Jährigen brachte schließlich noch einen Schlagring hervor, der sichergestellt worden ist.

Beide müssen sich nun wegen der begangenen Delikte verantworten. Die Ermittlungen dauern gegenwärtig an.

Die Beamten der Polizeiinspektion Stralsund möchten sich ausdrücklich bei dem Hinweisgeber bedanken. Denn nur aufgrund des Zeugenhinweises konnten die Personen gestellt werden.

akr

Arvid Schenk lebte bisher in Kandelin.

14.02.2019

Gerd Scharmberg ist der oberste Brandschützer des Landkreises. Nun läuft seine Amtszeit aus, Neuwahlen stehen an. Und er hadert mit der Not in den Feuerwehren.

14.02.2019

Noch bis Freitag kann es zu zeitweisen Ausfällen des Vodafone-Netzes in Grimmen kommen. Grund sind Bauarbeiten. Der Mobilfunkanbieter rüstet in der Trebelstadt auf LTE um.

13.02.2019