Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Großeltern-Tag im Tierpark
Vorpommern Grimmen Großeltern-Tag im Tierpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.07.2016

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr gibt es am Samstag die zweite Auflage des Großeltern-Tages im Heimattierpark Grimmen. Um 14 Uhr ist Treffpunkt am Eingang. Auf dem Programm steht unter anderem ein Rundgang mit Schaufütterungen durch die Mitarbeiter des Tierparks. Gemeinsam mit den Besuchern wollen Mitglieder des Fördervereins Tierpark Grimmen über ihre Tätigkeit sprechen, bisher Geleistetes aufzeigen und auf neue Projekte aufmerksam machen. Am Spielplatz werden Kaffee und Kuchen, der von den Mitarbeitern des Vereins „Gemeinsam statt einsam“ gebacken wird, angeboten. In der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr gibt es ein kleines Konzert der Grimmener Blasmusik. Die jüngsten Besucher können sich nach Herzenslust auf dem Spielplatz austoben oder sich von Ines Baumann professionell schminken lassen.

Die neueBehausung der Ziegen wird am Samstag offiziell eingeweiht. Quelle: Raik Mielke

Ein besonderer Höhepunkt wird die offizielle Einweihung des neuen Ziegenstalles. Dieser wurde aus Mitteln des Tierpark-Fördervereins finanziert. „Möglich geworden ist dieses Projekt durch die Leserinnen und Leser der OSTSEE-ZEITUNG, die bei der jüngsten OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ fleißig für unseren Verein gespendet haben“, sagt Klaus Wohlfahrt, Vorsitzender des Fördervereins. Nun könne sich jeder persönlich davon überzeugen, wofür ein Teil dieser Spenden ausgegeben wurde. Nicht nur das Ziegenhaus ist neu, sondern auch das Ziegengehege wurde umgestaltet.

OZ

Abromeit hielt Vortrag über das Heilige Land

20.07.2016

Die Papiermanufaktur in Wrangelsburg– weit breit einzige Werkstatt, in der Papier auf traditionelle Weise hergestellt und künstlerisch verarbeitet wird – hat auch ...

20.07.2016

Band zeigt auch auf Hiddensee gedrehten Film

20.07.2016
Anzeige