Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Gutachter untersuchen Brand an Windkraftanlage

Groß Bisdorf Gutachter untersuchen Brand an Windkraftanlage

Noch immer ist die Ursache von dem Feuer nahe Groß Bisdorf bei Grimmen nicht geklärt.

Voriger Artikel
Methan-Produzent verhandelt mit Bauern aus Nordvorpommern
Nächster Artikel
Themenmarktsaison wird eröffnet

Bei dem Brand wurde das Maschinenhaus komplett zerstört. In 100 Metern Höhe müssen nun die Ursachen erforscht werden.

Quelle: Raik Mielke

Groß Bisdorf. Ermittlungen zum Brand einer Windkraftanlage nahe Groß Bisdorf bei Grimmen werden am Mittwoch von Gutachtern aufgenommen, dazu wird ein spezieller Hubwagen erwartet. Am 28. März hatte das Maschinenhaus der Windkraftanlage gebrannt, die Schadenshöhe wird auf rund eine Million Euro geschätzt. Aktuell gehen die Experten mit ziemlicher Sicherheit davon aus, dass die Windkraftanlage komplett abgebaut werden muss.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Mittwochsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Grimmener Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Groß Bisdorf
Bei dem Brand wurde das Maschinenhaus komplett zerstört. In 100 Metern Höhe müssen nun die Ursachen erforscht werden.

Gutachter müssen nun klären, was den Stahlkoloss in eine brennende Fackel verwandelte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 060

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist