Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Heilige Drei Könige im Fokus
Vorpommern Grimmen Heilige Drei Könige im Fokus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 06.12.2017
Eines der kleinsten Ausstellungsstücke: Die Darstellung der Weihnachtsgeschichte in der Streichholzschachtel. Quelle: Anja Krüger
Grimmen

Sie kommen unter anderem aus Afrika, Amerika, Australien, Europa – die Heiligen Drei Könige, die in diesem Jahr in den Fokus der Krippenausstellung in der Kirche St. Marien in Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) gerückt werden.

Zum elften Mal wird – traditionell in den Tagen vor dem zweiten Advent – in das evangelische Gotteshaus eingeladen. Heute um 11 Uhr eröffnen Heinz Wenzel, Pastor im Ruhestand, sowie Kinder des evangelischen Kindergartens „Kinderkahn“ die Ausstellung mit dem Anzünden der Kerzen.

Rund 90 Krippen haben Dorothea und Heinz Wenzel sowie Christel und Hans-Joachim Paffenholz zusammengetragen. Die beiden Grimmener Ehepaare sammeln seit geraumer Zeit Darstellungen der Jesus-Geburt. Wenzels seit 55 Jahren, Paffenholzens seit 36. Einen Teil ihrer Sammlungen stellen sie jährlich in der Kirche aus. „Nach einigen Jahren hörten wir von Besuchern immer wieder, dass es immer die gleichen Krippen seien. Obwohl das nicht so war“, erzählt Christel Paffenholz und nennt damit gleich den Grund, warum seit drei Jahren die Ausstellung unter einen ganz bestimmten Gesichtspunkt gestellt wird.

Anja Krüger

In Reinberg (Landkreis Vorpommern-Rügen) wurde eine Garage aufgebrochen und ein Moped der Marke Simson gestohlen. Es handelte sich um eine goldene S51. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

06.12.2017

Neben den bekannten städtischen – vielfach an Supermärkten eingerichteten Verkaufsstellen – gibt es auf Rügen mehrere Orte, an denen taten- und glühweindurstige ...

06.12.2017

Einer der beliebtesten Anlaufpunkte für Weihnachtsbaumsuchende ist im Bereich Ribnitz-Damgarten die Schauer und Lindner Pflanzenschule in Wiepkenhagen.

06.12.2017