Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Historische Postkarten aus der Hansestadt

Greifswald Historische Postkarten aus der Hansestadt

Das Stadtarchiv Greifswald hat gemeinsam mit dem Haus der Werbung Verden 35 historische Aufnahmen vom Anfang des 20. Jahrhunderts aus der Hansestadt in einem Bildband zusammengefasst.

Voriger Artikel
Transporter kollidiert mit Lkw
Nächster Artikel
Beschwerde: Ampel piept nachts

Greifswald. Das Stadtarchiv Greifswald hat gemeinsam mit dem Haus der Werbung Verden 35 historische Aufnahmen vom Anfang des 20. Jahrhunderts aus der Hansestadt in einem Bildband zusammengefasst. Dazu gehört das hier gezeigte Bild mit dem Titel „Schlachtermarkt. Blick von der Roßmühlenstraße ostwärts zur Fischstraße“, das etwa 1924 entstand. Die Postkartenaufnahmen werden einigen historisch Interessierten bekannt vorkommen. Sie wurden in Greifswalder Bildkalendern der Jahre 2013 bis 2015 präsentiert. Wie Stadtarchivar Uwe Kiel schreibt, sei man einer Anregung aus dem interessierten Publikum gefolgt. Einige Postkarten sind farbig. Leider fehlen nähere Erläuterungen zu den Postkarten.

Greifswald in historischen Ansichten. Stadtarchiv Greifswald, Der Bildband kostet 19,80 Euro und ist in allen Buchhandlungen erhältlich.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Die OZ schafft es immer, mit ihrer Weihnachtsaktion wichtige Projekt zu unterstützen. Da ist sich Malte F. Hermann sicher. FOTO: JÖRG MATTERN

Malte F. Hermann vom Autohaus Boris Becker überreicht der Spendenaktion für das Hospiz 1000 Euro

mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist