Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Höchststand erreicht
Vorpommern Grimmen Höchststand erreicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.03.2013
Dr. Jürgen Radloff Quelle: Agentur
Grimmen

Grimmen gehört zum Agenturbezirk Stralsund. Insgesamt beträgt die Arbeitslosenquote Ende Februar 17,6 Prozent und ist damit gegenüber Ende Januar leicht angestiegen (17,4 Prozent). Grimmen hat eine Quote von 16,6 Prozent, so war es auch vor einem Monat.

Ende Januar hatte die Agentur vorausgeblickt, dass die Arbeitslosenquote im Februar ansteigen werde. Das ist geschehen. Jetzt könne man schon sehr wahrscheinlich davon ausgehen, „dass wir die Spitze des ,Eisberges‘ erreicht haben, schätzt Dr. Jürgen Radloff ein, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Stralsund.

Die kalte Witterung habe im Februar noch einmal für zusätzliche Entlassungen auf dem Bau gesorgt, auch die Tourismusbranche entließ Arbeitskräfte.

Im Grimmener Einzugsbereich haben sich im Februar 349 Frauen und Männer neu oder erneut arbeitslos gemeldet — 391 beendeten die Arbeitslosigkeit. Das Angebot an gemeldeten Stellen hält sich in Grenzen — seit Jahresbeginn waren es 26 Arbeitsstellen.

ps

Grimmen In kuerzeylbwtpn00jc3s-y-ygpul - IN KÜRZE

Junge Kegler kämpfen um Silbermedaille Kegeln — Am Sonntag kämpft die gemischte Kegeljugend (bis 14 Jahre) des KV in Neukloster. Für den KV Grimmen geht es in diesem letzten Wettkampf um die Silbermedaille in der Landesklasse.

01.03.2013

HandballDie weibliche Jugend B des HSV Grimmen kämpft am Sonnabend um 10 Uhr in der Sporthalle Südwest um den ersten Sieg. Der Rostocker HC ist zu Gast. Die Mädels um Jenny Schmidt haben sich durch tolle Leistungen für die Pokalrunde qualifiziert.

01.03.2013

Redaktion: 038 326/46 07 90

Leserservice: 01802/381 365 Anzeigenannahme: 01802/381 366

OZ

01.03.2013
Anzeige