Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Hubertushütte bleibt Streitfall
Vorpommern Grimmen Hubertushütte bleibt Streitfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 20.07.2016
Das Streitobjekt: Die Hubertushütte im Bremerhäger Forst. Quelle: Roswitha Pendzinsky
Anzeige
Bremerhagen

Die Zukunft der Hubertushütte in Bremerhagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) bleibt weiter ungewiss. Das 1958 von Jägern auf Staatsland erbaute Gebäude müsste eigentlich abgerissen werden, weil es ein 1990 abgeschlossener Gestattungsvertrag so verlangt.

Doch die Gemeinde Sundhagen, die bis Oktober vorigen Jahres Eigentümer des Objektes war, bevor es in die Zuständigkeit der Forst überging, hat für einen Abriss kein Geld im Haushalt. Außerdem gibt es ein Signal der Jäger, die das Gebäude gern weiter nutzen wollen. Allerdings ist da auch noch ein Toilettentrakt, der so marode ist, dass er nicht mehr zu erhalten ist.

Und so wird nun weiter gepokert zwischen der Forst und der Gemeinde

Claudia Noatnick

Mehr zum Thema

Für den geplanten Mehrgenerationenplatz auf dem Kamp von Kröpelin werden Spiel- und Sportgeräte im Gesamtwert von 45436 Euro aufgestellt. Das beschlossen die hiesigen Stadtvertreter auf ihrer 16.

16.07.2016

Eine eigene Küche im Garten: der Traum für den Sommer. Allerdings gibt es diesen nicht aus dem Katalog. Etwas Kreativität ist hier gefragt. Experten haben Tipps für die individuelle Outdoorküche.

12.09.2016

Auch für Singles kann sich eine Investition in Immobilien lohnen. Bei der Auswahl des Objektes und der Finanzierung sollten Alleinstehende aber noch gründlicher vorgehen als verheiratete Paare. Nur so steht der Kauf auf einem soliden Fundament.

12.09.2016

Abromeit hielt Vortrag über das Heilige Land

20.07.2016

Die Papiermanufaktur in Wrangelsburg– weit breit einzige Werkstatt, in der Papier auf traditionelle Weise hergestellt und künstlerisch verarbeitet wird – hat auch ...

20.07.2016

Band zeigt auch auf Hiddensee gedrehten Film

20.07.2016
Anzeige