Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Hummelhexen begeistern Eltern und Kinder

Klevenow Hummelhexen begeistern Eltern und Kinder

Ehemalige Steppkes treffen sich zum 5. Mal in ihrem alten Kindergarten.

Voriger Artikel
79 Erstklässler beginnen die Grundschule
Nächster Artikel
Neue Kläranlage für 84 Haushalte

5. Ehemaligentreffen in der Kita in Klevenow.

Quelle: Anja Krüger

Klevenow. Lachende Kinder bei einer Vorführung des Märchens „Das Rotkäppchen“ sind selten zu sehen. Doch wenn die Elterntheatergruppen „Die Hummelhexen“, eine kleine Truppe aus Erziehern der Kandeliner Kita „Hummelnest“ und Eltern, dieses aufführen, haben nicht nur die kleinen Knirpse ihren Spaß, sondern auch die etwas größeren.

Beim Ehemaligentreffen in der Klevenower Kindertagesstätte Guckmalfix & Drehmalfix wurde der Spielplatz für die Laiendarsteller zur Bühne. Kurzweilig und auf amüsante Weise trugen „Die Hummelhexen“

dieses Märchen auf. Versammelt hatten sich dort neben den Mädchen und Jungen, die momentan die Klevenower Einrichtung besuchen, auch diejenigen, deren Kindergartenzeit schon etwas zurückliegt. „Wir laden jedes Jahr die Grundschüler ein, die zuvor unsere Kita besucht haben“, erzählt Annette Holtz, Leiterin der Klevenower Kita.

In diesem Jahr fand dieses Treffen bereits zum fünften Mal statt. „Das erste hat sich damals zufällig ergeben. Wir hatten ein Programm für unsere Kinder organisiert, fanden es aber schade, dass wir kein größeres Publikum bieten konnten. Da kam die Idee, eben auch die Kinder einzuladen, die unsere Einrichtung längst verlassen hatten und zur Grundschule gehen“, berichtet die Leiterin, wie es zu dem ersten Ehemaligentreffen kam. „Es war so niedlich, die Mädchen und Jungen haben sich unterhalten wie alte Rentner — von früheren Zeiten halt“, erzählt sie weiter. Dadurch, dass ihre ehemaligen Schützlinge verschiedene Grundschulen besuchen, würden sie sich auch nicht mehr oft oder gar nicht sehen. Somit gebe es natürlich eine Menge Gesprächsstoff bei den Mädchen und Jungen. Also wurde beschlossen, so ein Treffen jährlich durchzuführen.

Am Freitag konnten sie zunächst bei Saft und Kuchen, ihre Erfahrungen und Erlebnisse aus der Schulzeit und den Ferien austauschen und sich an alte Kita-Zeiten zurückerinnern. „Es ist schön, immer mal alle wieder zu sehen. Trotzdem gehe ich jetzt lieber zur Schule“, sagte die zehnjährige Lena Bobzin.

 



Anja Krüger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 060

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist