Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Hund wartet auf sein Herrchen

Grimmen Hund wartet auf sein Herrchen

Im Heimmattierpark Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) wurde ein Fundhund aufgenommen.

Voriger Artikel
Gesundes aus der Minimanufaktur
Nächster Artikel
Leinen los für Hafenfestival am Sund

Herrchen gesucht! 

Quelle: Tierpark Grimmen

Grimmen. Ein hellbrauner Terrierrüde wartet seit Freitagabend im Tierpark Grimmen auf sein Herrchen. Dort wurde er gegen 19 Uhr abgegeben, nachdem ihn Polizisten in Grimmen in der Carl-von-Ossietzky-Straße am Rodelberg aufgegriffen hatten. Der Hund hat ein schwarzes Brustgeschirr und eine Leine bei sich, aber keine Marke. Er wird auf vier bis fünf Jahre geschätzt und soll sehr lieb sein.

Wer den Vierbeiner vermisst, kann sich bei den Mitarbeitern des Tierparks melden. Der Grimmener Heimattierpark ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Claudia Noatnick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.