Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Hund wartet auf sein Herrchen
Vorpommern Grimmen Hund wartet auf sein Herrchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 31.07.2016
Herrchen gesucht!  Quelle: Tierpark Grimmen
Anzeige
Grimmen

Ein hellbrauner Terrierrüde wartet seit Freitagabend im Tierpark Grimmen auf sein Herrchen. Dort wurde er gegen 19 Uhr abgegeben, nachdem ihn Polizisten in Grimmen in der Carl-von-Ossietzky-Straße am Rodelberg aufgegriffen hatten. Der Hund hat ein schwarzes Brustgeschirr und eine Leine bei sich, aber keine Marke. Er wird auf vier bis fünf Jahre geschätzt und soll sehr lieb sein.

Wer den Vierbeiner vermisst, kann sich bei den Mitarbeitern des Tierparks melden. Der Grimmener Heimattierpark ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Claudia Noatnick

Stahlbrode am Strelasund – genau in der Mitte zwischen den Hansestädten Stralsund und Greifswald gelegen und dank der Fährverbindung Tor zur Insel Rügen – ist mehr als nur Durchgangsort.

30.07.2016

Villa in der Schützenstraße könnte abgerissen werden / keine Änderung in der Langen Straße und am Marxplatz in Sicht / Stadt sieht keine Möglichkeit zum Eingreifen

30.07.2016

Bereits zum elften Mal gibt es während der Sommermonate eine kleine Ausstellung in der Stahlbroder Kapelle nahe des Hafens.

30.07.2016
Anzeige