Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Käseschule war der Renner
Vorpommern Grimmen Käseschule war der Renner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.09.2016
Renner bei der diesjährigen Öko-Landtour in Elmenhorst war die Käserei. Quelle: Walter Scholz

Neben dem Öko-Hof in Bretwisch und der SOS-Dorfgemeinschaft in Grimmen beteiligte sich auch der „Alte Pfarrhof“ Elmenhorst an der diesjährigen Öko-Landtour. Viele Besucher waren Sonnabend gekommen, um sich hier zu informieren. Hofbetreiberin Claudia Resthöft hatte viel zu erzählen. Über die vergangenen 20 Jahre.

„Wir haben viel geschaffen und eigentlich gab es immer wieder die Frage, warum wir nicht viel eher mit der Vermarktung angefangen haben“, berichtete die Elmenhorsterin. Der Hof ist heute eine bekannte Adresse. Und so war er trotz vieler anderer Veranstaltungen rundherum am Sonnabend Ziel vieler Ausflügler. Und denen wurde einiges geboten: Trecker fahren, mit Tinka-Pferd „Titus“ einige Runden drehen oder mit den Ponys „Smarty“ und „Marvin“ von Wilfried Tober aus Brandshagen mit der Kutsche mal durchs Dorf fahren. Selbst Stock-Brot am Feuer zu backen, fand Anklang.

Der Renner war aber die „Käseschule“. Unter Anleitung von Praktikantin Marie Simmat wurde innerhalb einer Stunde ein Weichkäse zubereitet. „Wir haben vorher unsere Interessenten darüber informiert, dass der Käse innerhalb von 48 Stunden verzehrt werden muss“, berichtete Marie Simmat.

„Zum ersten Mal habe ich selbst Käse hergestellt“, freute sich Miriam (7). Wer es nicht selbst machen wollte, hatte auch die Möglichkeit aus 15 Käsesorten auszuwählen. Ob Rotweinkäse,Weichkäse, Käse nach Feta-Art oder Gouda mit Kräutern, es gab für alle Sorten Liebhaber. ws

OZ

Ist das der Start zur „elektrifizierten Insel“? – Auf dem Bergener Marktplatz wird derzeit eine Fläche für den Bau einer Elektro-Tankstelle hergerichtet.

12.09.2016

Die Gemeindevertreter von Sundhagen haben die Errichtung eines 40 Meter hohen Vodafone-Mobilfunkturmes in der Ortslage Kirchdorf mit sieben Nein-Stimmen und drei ...

12.09.2016

Künstler aus Celle sind beeindruckt vom Grimmener Publikum und wollen nächstes Jahr wiederkommen

12.09.2016
Anzeige