Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Kammer informiert über Ausbildungsmöglichkeiten
Vorpommern Grimmen Kammer informiert über Ausbildungsmöglichkeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.08.2013
Grimmen

Über Ausbildungsmöglichkeiten informiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) junge Leute. Bei der „passgenauen Vermittlung“ der IHK zu Rostock haben Lehrstellensuchende die Möglichkeit, sich über freie Ausbildungsplätze zu informieren. An jedem ersten Dienstag im Monat findet für Jugendliche im Landkreis Vorpommern-Rügen ein Sprechtag statt. In der Geschäftsstelle der IHK zu Rostock in der Hansestadt Stralsund, Mönchstraße 8a, können von 8 bis 16 Uhr persönliche Gesprächstermine vereinbart werden (☎ 0381/338 514). Alternativ können auch per Mail an

sberlin@rostock.ihk.de
Terminanfragen gestellt werden. Der nächste Sprechtag findet am 3. September statt. Aktuell sind im Einzugsbereich der Agentur für Arbeit Stralsund, zu dem Grimmen gehört, noch 744 Ausbildungsplätze nicht besetzt, 213 Jugendliche suchen eine Lehrstelle.

OZ

C-Junioren aus der Trebelstadt wollen Tabellenführung verteidigen.

30.08.2013

Fußball — Verbandsliga. Nach dem 1:0-Auswärtserfolg in Malchin hat die Verbandsliga-Elf des Grimmener SV am Sonnabend ab 14 Uhr gegen den Aufsteiger SG Roggendorf die große Chance, ...

30.08.2013
Sport Grimmen Übungsleiterausbildung - Grundkurs für Übungsleiter

Im November wird der Kreissportbund Vorpommern-Rügen eine Grundkursausbildung für Übungsleiter / Trainer durchführen. Der Grundkurs findet an folgenden Wochenenden im Gymnasium Grimmen statt:

1.

30.08.2013