Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Kater in Wendisch Baggendorf vermisst
Vorpommern Grimmen Kater in Wendisch Baggendorf vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 14.05.2018
Dieser Kater ist seit Donnerstag spurlos verschwunden. Quelle: Raik Mielke
Anzeige
Grimmen

Seit Donnerstag wird in Wendisch Baggendorf (Vorpormmern-Rügen) ein Kater vermisst. Das Tier war der Besitzerin erst vor einiger Zeit zugelaufen.

Daraufhin hatte sie den Kater aufgepäppelt.  „Er war sehr abgemagert. Zu mir inzwischen aber sehr zutraulich. Deswegen finde ich es sehr ungewöhnlich, dass er nun plötzlich verschwunden ist“, sagt die Besitzerin und hofft, dass jemand das Tier gesehen hat.

Informationen bitte an die Handynummer 0162 / 1989097.

Mielke Raik

Mehr zum Thema

Nach der Schneekatastrophe zu Ostern laufen die Reparaturarbeiten im Vogelpark Marlow. 85 Prozent der Anlage sind wieder nutzbar. Im April kamen dennoch 50 Prozent weniger Besucher.

10.05.2018

Das Tier war vor vier Jahren aus dem Tierpark Wolgast an die Müritz gekommen. Zuletzt lebte die Bärin in einem 7500 Quadratmeter großen Gehege.

10.05.2018

Die wissenschaftliche Mitmachaktion läuft von Donnerstag bis Sonntag. Im vergangenen Jahr beteiligten sich in Mecklenburg-Vorpommern mehr als 1200 Vogelfreunde an der Stunde der Gartenvögel.

11.05.2018

Dass der Ort Born am Darß sich zum Teil mit Steuergeldern ein hübsches Restaurant gekauft hat, könnte für Landrat Ralf Drescher zum Problem werden. Hat er die Untersuchung des Falles verschleppt? Dies legen Dokumente aus dem Innenministerium nahe.

15.05.2018

. Ein Kalender für 2019 mit sehenswerten Fotos aus dem Stralsunder Stadtarchiv ist im Stralsunder Druck- und Verlagshaus Kruse erschienen. Gezeigt werden Straßen in der Zeit um 1865.

14.05.2018

Rund 1400 Teilnehmer auf dem Flugplatz-Gelände / Kuriose Wettbewerbe bestimmten das 24. Traditions-Treffen

14.05.2018
Anzeige