Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Keffenbrinker Gutshaus soll Besitzer wechseln
Vorpommern Grimmen Keffenbrinker Gutshaus soll Besitzer wechseln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 17.09.2016
Das Keffenbrinker Gutshaus soll am 22. September in Berlin versteigert werden. Quelle: Peter Franke

Ein neuer Eigentümer wird für das denkmalgeschützte, ehemalige Gutshaus in Keffenbrink (Gemeinde Grammendorf) gesucht. Das Herrenhaus wurde um 1880 errichtet.

Im Gebäudeinneren befinden sich unter anderem eine große gusseiserne Treppe und eine kleine Kapelle. Über das rund 60800 Quadratmeter große Grundstück erstreckt sich eine denkmalgeschützte Parkanlage mit altem Baumbestand. Auf dem Grundstück stehen zudem ein Einfamilienhaus und Nebengebäude. Das Gutshaus soll am 22. September ab 14 Uhr bei den Herbstauktionen der Deutsche Grundstücksauktionen AG in Berlin unter den Hammer kommen. Das Mindestgebot liegt bei 35000 Euro. Insgesamt 100 Immobilien aus elf Bundesländern werden am 22. und 23. September bei der DGA versteigert.

OZ

Der 16. Teil der Sage führt zu den Tempelrittern / Aufführungen starten am 23. und 24. September auf der Richtenberger Freilichtbühne des Vereins

17.09.2016

Thomas Rüting ist als niedergelassener Chirurg seit fast 15 Jahren in Grimmen tätig

17.09.2016

„Alles spielt!“ im Stralsund Museum

17.09.2016
Anzeige