Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Kochduell beim 7. Bierfest
Vorpommern Grimmen Kochduell beim 7. Bierfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:20 06.10.2016

Am Sonnabend ist es wieder soweit: Grimmen feiert das Bier- und Schlachtefest. Von 10 bis 18 Uhr geht es dann im Kulturhaus richtig rund.

Abends Familientanz

Zum Familientanz wird am Sonnabenabend eingeladen. Drei DJs spielen alles, was die Besucher sich wünschen. Die Hits der 70er, 80er, 90er und aktuelle Charts werden dabei sein.

Schon vor zwei Jahren war TV-Koch Thies Möller beim Bierfest zu Gast. Der Schleswig-Holsteiner bekochte schon viele Persönlichkeiten, unter anderem Helmut Schmidt und Gerhard Schröder – und am Sonnabend die Grimmener. Dann nämlich wird er sich mit Bürgermeister Benno Rüster ein kleines Koch-Duell liefern. Beiden steht dazu ein Partner zur Seite. „Für unseren Bürgermeister werde ich das allerdings sein und ich habe keine Ahnung vom Kochen“, sagt Stadtsprecher Thorsten Erdmann. Deshalb werde es bestimmt lustig werden. Auf jeden Fall gibt es anschließend für das Publikum Probierhäppchen.

Ansonsten stehen auch beim 7. Bierfest wieder Spaß, Spiel und Unterhaltung im Mittelpunkt. Fleischermeister Petereit sorgt für die richtige Grundlage, die Grimmener Blasmusik spielt ab 13 Uhr auf und schon um 10 Uhr wollen Benno Rüster und Festwirt Thomas Holtz ein Fass Freibier anstechen. Nachmittags gibt es dann Bierfestspiele wie Bierglasschieben, Seppelhutwerfen, Wettnageln und „Hau den Lukas“. Außerdem sorgt „Günti, der lustige Sachse“ für Stimmung. Im Foyer des Hauses erwartet die Besucher ein bunter Markt regionaler Köstlichkeiten mit einer Lebensmittel-Schnitzerin, dem Rügenhof, einem Imkermeister, einer Schinkenräucherei, dem Spargel- und Kartoffelhof Demmin und mit einem Wildspezialisten. Von 16 bis 18 Uhr spielen Holger Schacht und Thorsten Erdmann zum Tanz auf. Vor dem Haus besteht von 10 bis 17 Uhr sie Möglichkeit, Saft aus eigenen Äpfeln mosten zu lassen.

aj

Mehr zum Thema

Dieter „Maschine“ Birr über sein Leben nach den Puhdys und den bevorstehenden Auftritt in Barth

05.10.2016

Land und Kreis machen vor allem auf die Verkehrsgefährdung aufmerksam.

06.10.2016

35 Neugeborene in Greifswald, 21 in Stralsund

06.10.2016

Riesenexemplare der Gartenolympiade trudeln weiter in der OZ-Lokalredaktion ein

06.10.2016

Vier Männer übernachten seit Tagen auf der Straße, weil sie keine Wohnung gefunden haben / Angebot des Landkreises zur Unterbringung in Tribsees lehnen sie ab

06.10.2016

Wasser- und Schifffahrtsamt baggert die Anfahrt aus / Im Winter soll das Schiff vor dem Hafenamt liegen

06.10.2016
Anzeige