Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Körperkunst und Vorurteile

GUTEN TAG LIEBE LESER Körperkunst und Vorurteile

Nicht wenige Menschen haben etwas gegen Tattoos und Piercings, weil das unseren Körper „verunstaltet“. Tattoo- oder Piercing-Hasser sprechen von „Tintlingen“ oder „Metallgesichtern“.

Nicht wenige Menschen haben etwas gegen Tattoos und Piercings, weil das unseren Körper „verunstaltet“. Tattoo- oder Piercing-Hasser sprechen von „Tintlingen“ oder „Metallgesichtern“. Ich meine, jeder hat einen anderen Geschmack. Ich persönlich finde es toll, etwas auf der Haut zu verewigen, was einem viel bedeutet. Man sieht inzwischen immer mehr Menschen auf Grimmens Straßen, die ein Tattoo oder ein Piercing haben. Aber diese Körperkunst kann auch zur Sucht werden. Fängt man einmal damit an, kann man nicht mehr aufhören. Im Jahr 2018 lasse ich mir mein erstes Tattoo stechen und vielleicht ein neues Piercing. Naja, Letzteres kommt vielleicht schon früher. Das Witzige an den ganzen Piercings, die es so gibt, sind die speziellen Namen für die verschiedenen Varianten. Wer sich ein Piercing stechen lassen möchte, sollte sich vorher jedenfalls über Risiken informieren. Piercings kann man auch einfach wieder rausnehmen, das ist bei Tattoos ganz und gar nicht der Fall. Man sollte sich also schon gut überlegen, was man sich so stechen lässt...

( Anm.d.Red: Laura Robakowski, 17, absolviert innerhalb des „produktiven Lernens“ ein Praktikum bei der OZ)

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Parallelen zu 1930er Jahre?
US-Präsident Donald Trump äußert sich vor Journalisten.

Nach den ersten Wochen der Ära Trump werden in den USA Parallelen gezogen zum Deutschland der 1930er Jahre. Der Chef des Institutes für Zeitgeschichte, Andreas Wirsching, setzt sich im dpa-Interview mit diesen Überlegungen auseinander.

mehr
Mehr aus Grimmen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist