Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Kradfahrer (29) bei Unfall schwer verletzt
Vorpommern Grimmen Kradfahrer (29) bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 05.09.2016

Kradfahrer ist bei einem Unfall am Sonnabend in Demmin schwer verletzt worden. Ein 29-jähriger Fahrer eines Pkw Mercedes wollte nach links vom Parkplatz Hanseviertel in Richtung Dargun auf die B 110 auffahren. Zum Unfallzeitpunkt, gegen 20.20 Uhr, wurde der Brückenzug der Kahldenbrücke durchgeführt. Deswegen fuhr der Pkw-Fahrer laut Polizei besonders langsam auf die B 110. Trotzdem sah er nicht den sich aus Richtung Dargun kommenden 32-Jährigen, der sich mit einem Kawasaki-Krad näherte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei wurde der Kradfahrer schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 4500 Euro, teilt die Polizei mit.

OZ

Ernten, putzen, pressen, kosten – auf dem Rügenhof erfahren Besucher mehr über die Verarbeitung der wertvollen Früchte

05.09.2016

Die Beeren des stacheligen Strauches besitzen viele Vitamine, Magnesium, Eisen und Kalzium

05.09.2016

Motorsägeneinsatz in luftiger Höhe: Das Drehleiterfahrzeug der Feuerwehr Grimmen wurde nach Quitzin gerufen

05.09.2016
Anzeige