Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen 13 Goldmedaillen für KSV
Vorpommern Grimmen 13 Goldmedaillen für KSV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.04.2013

Judo35 Judokas des Kampfsportvereins Grimmen starteten am letzten Sonntag bei den ersten offenen Kreis-Jugendspielen in Stralsund. 250 Sportler aus 23 Vereinen kämpften bei diesem Turnier und es waren viele spannende Duelle zu sehen.

Schafften es bei der U9 und U11 lediglich nur zwei Sportler aus Grimmen auf das höchste Siegerpodest, so lief es in den älteren Altersklassen erheblich besser. Mit insgesamt 13 Gold-, 12 Silber- und fünf Bronzemedaillen waren die KSV-Judokas erneut das erfolgreichste Team und holten mit 238 Punkten den Mannschaftspokal. Mit Abstand folgten die Sportler aus Wolgast (151 Punkte) und vom PSV Neubrandenburg (151 Punkte). Gold für den KSV Grimmen holten Toni Franzke (U9), Celline Dassow (U11), Franziska Zanker, Leonie-Tabea Pilarek, Jessica Jeske, Lea Schade (alle U13), Paula Schmitt, Nele Ziesemer, Nadine Pietschmann, Marc Elsner (alle U15), Lisa Ruttloff, Paul Päplow und Marcel Elsner (alle U17).

Die Silbermedaille erkämpften sich Josie Ehmann, Lion Strübing, Max Elsner (alle U9), Jamie Ehmann, Danny Strübing, Philipp Dassow, Piet Lorenz (alle U11), Dominik Technow, Leoni Kutz (beide U13), Vivien Dassow, Diana Zornow (beide U15) und Maximilian Schmitt (U17). Bronze holten sich Xaver Schmitt (U11), Emilio Ehmann, Sten Rabsch (beide U13), Nadine und Helena Vogt (U15).

rpä

Gruppe der Volkssolidarität Abtshagen strickte Puppenkleider und Kuschelkissen für Greifswalder Kinderkrebsstation.

23.04.2013

Gerd-Peter Kinkeldey kommt mit seiner „Akademie im Freien“ nach Hessenburg.

23.04.2013

Abtshagener haben Chancen wie am Fließband.

23.04.2013
Anzeige