Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
200 Schlagerfans feiern die Nacht durch

Grimmen 200 Schlagerfans feiern die Nacht durch

Tanzparty mit ganz vielen bekannten Ohrwürmern und der Oldie Company im „Treffpunkt Europas“

Voriger Artikel
Dorfgemeinschaft lädt zum Michaelifest ein
Nächster Artikel
Neues Kinderbuch aus Grimmen

Leider kamen nur rund 200 Besucher zur Schlager- und Oldie-Nacht ins Stadtkulturhaus. Die Stimmung war dennoch super. Fotos (2): Raik Mielke

Grimmen. Die Sommerpause war lang. Und dementsprechend wenig Gelegenheit gab es im Grimmener Stadtkulturhaus „Treffpunkt Europas“ in den vergangenen Wochen, die Tanzfläche „unsicher“ zu machen.

OZ-Bild

Tanzparty mit ganz vielen bekannten Ohrwürmern und der Oldie Company im „Treffpunkt Europas“

Zur Bildergalerie

Mit der Schlager- und Oldie-Nacht knüpften die Organisatoren um Kulturhausleiter Morten Kabisch nun an eine erfolgreiche Premiere dieses Veranstaltungstypus aus dem Vorjahr an und wollten die Besucher mit einem Mix aus DJ und Livemusik begeistern. Und auch die Musikrichtung war ganz klar vorgegeben. Stimmungsvoller Schlager und richtig schöne Oldies sollte es auf die Ohren geben. „Das ist richtig schöne Mugge zum schwofen. Wir machen uns heute einen netten Mädelsabend, und uns wird man die ganze Nacht auf der Tanzfläche finden“, freute sich Sophie Radtke auf eine ausgelassene Partynacht. So dauerte es auch nicht lange und bei den ersten Songs von Helene Fischer und Roland Kaiser tippte sich das Partyvolk über die große Tanzfläche des Stadtkulturhauses. „Tagsüber hängen einem die Songs längst zu den Ohren raus. Aber zum Party-Machen sind sie einfach genial“, zeigte sich Ricarda Frank als nächtlicher Schlagerfan. Auf die Frage nach einer idealen Besetzung für das Genre Oldie, fanden die Organisatoren eine schnelle und ebenso kultige Antwort. Nicht nur, weil die Oldie Company schon vom Namen her super zur Partynacht passte. Die fünf passionierten Musiker aus Rostock rocken schon seit 25 Jahren erfolgreich die Bühnen der Republik. Und mit Hits der Rolling Stones, der Beatles, der Lords und natürlich der Beach Boys punkteten sie bei den rund 200 Besuchern ebenso wie mit Songs der Bands CCR oder Kiss. „Uns hat es sehr gut gefallen. Die Pyro-Effekte der Oldie Company waren auch richtig cool. Es hätten ruhig ein paar mehr Besucher sein können, aber die Stimmung war klasse“, fand Besucherin Sandra Klein.

rm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Der Museumshafen wird Veranstaltungsort und bietet am Freitag Führungen, Lesungen und heiße Rhythmen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.