Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Als kleiner Trommler im Fanfarenzug ging es los

Grimmen Als kleiner Trommler im Fanfarenzug ging es los

Frank Simanowski ist seit 35 Jahren Mitglied im Klangkörper der Trebelstadt und geht seinem Hobby noch immer mit voller Begeisterung nach

Grimmen. Der Klangkörper der Grimmener Blasmusik besteht in diesem Jahr seit 35 Jahren. Die OSTSEE-ZEITUNG stellt Mitglieder vor, welche das musikalische Ensemble seit Jahrzehnten prägen. Frank Simanowski ist einer von zwei Musikern, die von Beginn an ein fester Bestandteil der Grimmener Blasmusik sind und noch bis heute aktiv am Erfolg der Bläser aus der Trebelstadt mitwirken.

 

OZ-Bild

Maler und Musiker: Frank Simanowski mit seiner Klarinette.

Quelle: Foto: Raik Mielke

Wenn der 53-Jährige über die Grimmener Blasmusik zu erzählen beginnt, hat er sofort ein Lächeln im Gesicht und man merkt ihm die Leidenschaft und Begeisterung für sein Hobby an. „Die Musik ist mein Leben und solange ich denken kann, spielte sie eine sehr wichtige Rolle in meinem Leben“, beschreibt er, was ihm die Blasmusik bedeutet. Schon 1972 begann die musikalische Karriere von Frank Simanowski. „Damals habe ich im Fanfarenzug als kleiner Trommler angefangen“, erinnert er sich zurück. Wenig später als 11-Jähriger wechselt der Malermeister aus Grimmen dann ins Jugendblasorchester.

„Ich habe damals mit der Klarinette begonnen und spiele das Instrument bis heute“, sagt er. Dass Frank Simanowski mal die musikalische Schiene einschlagen wird, war ihm wahrscheinlich schon in die Wiege gelegt. „Mein Vater war Schlagzeuger, mein Bruder ist Theatermusiker im Vogtland und auch meine Kinder waren im Grimmener Jugendblasorchester – wir sind eben eine musikalische Familie“, erklärt er schmunzelnd. Als sich dann vor 35 Jahren das Orchester vom Kraftverkehr drohte aufzulösen und sich die Grimmener Blasmusik gründete, wechselte Frank Simanowski aus dem Jugendblasorchester in diesen neuen großen Klangkörper. „Damals sind sehr viele junge Leute aus dem JBO in die Grimmener Blasmusik gewechselt“, erklärt der musikbegeisterte Trebelstädter.

Dreieinhalb Jahrzehnte sind seitdem vergangen und Frank Simanowski ist noch immer total begeistert von seinem Hobby. „Ich liebe es einfach mit meinen Freunden zusammen Musik zu machen. Anderen mit einem musikalischen Beitrag eine Freude zu bereiten, ist ein tolles Gefühl“, findet er. Inzwischen hat der Grimmener mit dem Klangkörper fast die ganze Welt bereist. „Wir waren in Frankreich, Polen, Bulgarien, Ungarn, Tschechien, Russland, Dänemark, Schweden, Spanien und vielen anderen Ländern“, fasst er zusammen. Besondere Erinnerungen hat er an das Turn- und Sportfest in Leipzig, als er gemeinsam mit rund 3000 Bläsern auftreten durfte. „Andere haben dies damals am TV verfolgt. Wir Musiker durften live dabei sein“, schwärmt er noch heute und sieht die Entwicklung der Grimmener Blasmusik sehr positiv. „Vor sechs Jahren gab es nochmals einen Schub und wir haben aktuell eine richtig gute Truppe, die sich sowohl auf der Bühne, als auch so super gut versteht“, sagt er.

Raik Mielke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kröpelin
Seit 17 Jahren ist Harro Hübner als freiberuflicher Musiker unterwegs. Morgen tritt er mit „Pass over Blues“ in Kröpelin auf.

Der Sänger und Gitarrist Harro Hübner spricht über sein neuestes Konzert und alte Geschichten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist