Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aus Holz wird Kunst

Hohenwieden Aus Holz wird Kunst

Noch bis Freitag: Bildhauerwoche in Hohenwieden

Voriger Artikel
Aus Baumstämmen wird Kunst
Nächster Artikel
Schönheitsoperation für „Grimmer Vier“

Die Bildhauer Eckhard Labs (r.) und Ines Diederich (2.v.l.) begleiten die Hohenwiedener Bildhauerwoche fachlich.

Quelle: Peter Franke

Hohenwieden. Die kreischende Kreissäge von Bildhauer Eckhard Labs stört wenig. Dafür nerven Insekten: die Bremsen, die angriffslustig durch die Gegend schwirren und eifrig zustechen. Im Außenbereich der SOS-Dorfgemeinschaft in Hohenwieden herrscht wieder emsiges Treiben. Dort ist seit Montag die bereits 14. Bildhauerwoche im Gange. An sieben Stationen entstehen in diesen Tagen Skulpturen aus Eichenholz. Das Material sei „hart, lässt sich aber gut bearbeiten“, sagt Dorfgemeinschaftsleiter Hans-Peter Fromm, der gern selbst mit am Holz arbeitet, wenn es die Zeit zulässt. „Weit, weit übers Meer“ lautet diesmal das Thema der Bildhauerwoche, die noch bis zum Freitag andauert. In verschiedenen Gruppen bearbeiten Schüler des Grimmener Gymnasiums, Betreute der Dorfgemeinschaft, anleitende Betreuer und Praktikanten sowie Kinder der SOS-Kita „Hermann Gmeiner“ Baumstämme und verwandeln sie in phantasievolle Objekte.

Als Experten bringen die Bildhauer Eckhard Labs aus Greifswald und Ines Diederich aus Woldegk ihre Fähigkeiten ein. Die fertigen Kunstwerke können bei der Finissage am Freitag ab 15 Uhr bestaunt werden. Wer mag, kann den Künstlern bis dahin gern mal bei der Arbeit zuschauen.

pf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Putbus
120 Wieker Mäuse fliehen in die Schule, wo der Hausmeister nett ist und es immer was Gutes gibt.

Bei den 3. Schultheatertagen stellten zehn Rügener Schulen die Resultate ihrer Probenarbeit in Putbus vor

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.