Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Grimmener SV vor Sechs-Punkte-Spiel
Vorpommern Grimmen Grimmener SV vor Sechs-Punkte-Spiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.04.2013

FußballDas nächste sogenannte Sechs-Punktespiel hat die erste Männermannschaft des Grimmener SV am Sonnabend in der Verbandsliga zu bestreiten. Nach dem wichtigen Sieg gegen die Eintracht aus Schwerin am letzten Wochenende müssen die Spieler von Trainer Pasch nun gegen den FC Neubrandenburg II nachgelegen. Da auch die Gäste aus der Vier-Tore-Stadt jeden Punkt brauchen, dürfte es ein enges Spiel werden. Anstoß zu diesem Spiel am Sonnabend im Grimmener Sportforum ist um 14 Uhr.

Auch die zweite Männermannschaft der Grimmener genießt am Sonntag den Heimvorteil bei ihrer fälligen Landesklasse-Partie. Doch die Aufgabe ist weitaus schwerer als am vergangenen Wochenende. Im Sportforum stellt sich mit dem SV Prohner Wiek der bislang ungeschlagene Tabellenführer vor. An das Hinspiel dürften sich die Grimmener ungern erinnern, denn mit einer derben 0:6-Klatsche mussten die Klasen-Schützlinge da die Heimreise antreten. Ab 14 Uhr können die Grimmener dann am Sonntag Revange nehmen.

Für den SV Kandelin geht es am Sonntag zum Demminer SV. Wollen die Kandeliner den Kontakt zur Tabellenspitze nicht abreißen lassen, muss in der Peenestadt gesiegt werden. Anstoß dieser Begegnung ist ebenfalls um 14 Uhr.

rmö

Seit dem vergangenen Jahr findet im Kulturkaten die Veranstaltungsreihe „Kabarett im Kiek in“ statt. Im Mai ist Uli Masut in Prerow. Erstmals gastiert am 25. Mai das Central Kabarett Leipzig.

12.04.2013

GSV-Präsident: „Zusammenarbeit nachhaltig gestört.“

12.04.2013

Der bekannte Opernsänger und Entertainer Gunther Emmerlich gastiert am 26. April um 19.30 Uhr im Remter des Kulturhistorischen Museums. In dem Buch „Zugabe.Anekdoten, Ansichten und anderes“ plaudert er aus seinem bewegten Leben.

12.04.2013