Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Heimsieg: So kann‘s weiter gehen

2220grm11 Heimsieg: So kann‘s weiter gehen

GSV-Oldies starten in die neue Saison.

Voriger Artikel
Freiwillige räumen ihr Dorf auf
Nächster Artikel
Lokaler Sender geht an den Start

Hier kann Abtshagens Schlussmann das Tor verhindern. Am Ende sind es sechs Treffer, die er einstecken muss.

Quelle: Steffen Krüger

FußballAlte Herren: Grimmener SV — SV Abtshagen 6:1. Nach einer langen Winterpause war es endlich soweit. Die Grimmener Alten Herren traten zu ihrem ersten Punktspiel in dieser Saison gegen den SV Abtshagen an. Die Oldies des GSV haben sich viel vorgenommen — sie wollen auch in dieser Saison wieder erfolgreich mitspielen In den ersten Minuten des Spiels tasteten sich beide Mannschaften ab. Die Grimmener erarbeiteten sich einige Chancen, doch diese wurden immer wieder vom Abtshagener Schlussmann vereitelt. Durch eine Unaufmerksamkeit der Grimmener kamen die Abtshagener Oldies zu einem Konter. Dieser wurde belohnt, denn der Ball ging vom Pfosten ins Tor. Da hatte der Grimmener Schlussmann keine Chance und die Abtshagener gingen mit 1:0 in Führung. Doch dieses wollten die Grimmener nicht auf sich beruhen lassen und im Gegenzug machten sie den Ausgleich nach einer Vorlage von Jens Pagels auf Frank Meyer.

Jetzt sollte doch der Knoten geplatzt sein und die Grimmener fanden zu ihrem Spiel. Nach einer Flanke von Frank Meyer auf Toralf Herzberg brachte dieser die Grimmener mit 2:1 in Führung.

Nach einem wunderschönen Pass von Niels Klasen auf Jens Pagels, erhöhte dieser auf 3:1. Einige Minuten später war es Niels Klasen, der die Führung nach einer Ecke von Hans Henry Hiller weiter ausbaute. Somit stand es 4:1. Und es ging munter weiter. Nach einem Pass von Frank Meyer war es wiederum Niels Klasen, der auf 5:1 erhöhte. Kurz vor Abpfiff des Spiel kam der Pass von Hiller auf Klasen, dieser leitete ihn weiter zu Pagels, der zum 6:1-Endstand für die Alten Herren des Grimmener SV einschoss. Somit fuhren die Grimmener ihren ersten Heimsieg ein.

Am nächsten Freitag müssen die Grimmener im Pokalwettkampf ran. Hier heißt der Gegner Trinwillershagen und es wird eine schwere Aufgabe für die GSV. Dieser Pokal wird im Championsleague-Modus ausgespielt.

Salewski, Sorg, Kanthak, Paschke, Schröder, Klasen, Voß, Meyer, Hiller, Herzberg, Pagels, Rüter, Wachtel, Lange, Dittmann.

gsv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 060

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist