Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Knappes Ding zum Auftakt
Vorpommern Grimmen Knappes Ding zum Auftakt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:10 15.04.2013

FußballKreisoberliga AH Ü35: FSV Klevenow — SV Kandelin 3:2 (2:1).

Eigentlich schien nach der ersten halben Stunde alles klar zu sein: Die Ü35-Vertretung des FSV Klevenow führte mit 2:0 und hatte das Spiel gegen die Alten Herren des SV Kandelin sicher im Griff.

War das 1:0 durch Henrik Alms eher ein Zufallsprodukt, eine verunglückte Flanke, die ihren Weg unter die Querlatte fand, entsprach das 2:0, dass Martin Schmidt mit einem trockenen Schuss ins kurze Eck klarmachte, voll und ganz dem Spielverlauf.

Der FSV Klevenow hätte höher führen müssen, doch die Gäste bekamen zum Ende der ersten Halbzeit immer mehr Oberwasser und hatten beim Anschlusstreffer dann das Glück des Tüchtigen, wie man so schön sagt. Es war nämlich ein klassisches Eigentor, was sie wieder zurück ins Spiel brachte und die Möglichkeit auf einen Punktgewinn in der Ferne offen ließ. Nach dem Seitenwechsel hatten zwar die Gastgeber die erste gute Möglichkeit aber eigentlich waren es jetzt die Kandeliner, die mehr und mehr Spielanteile und Torchancen bekamen.

Zehn Minuten vor dem Abpfiff war es Tim Reimus, der den Ausgleich erzielte, den verdienten Ausgleich in dieser Phase der Begegnung. In den Schlussminuten konnte man die Wut der Klevenower deutlich spüren. Sie hatten das Spiel aus der Hand gegeben und rannten jetzt an, um doch noch drei Punkte zu holen. Björn Krabbe erlöste den FSV zwei Minuten vor dem Abpfiff mit einem straffen Schuss aus etwa 20 Metern, den der ansonsten gut haltende Kandeliner Torwart zu spät sah und nicht abwehren konnte.

Der FSV Klevenow spielte mit: Bläsing, Jeske, Geiß (Schönau), Hofmeister (Just), Möhring, Alms, Lange (Krabbe), Mann, Kalsow, Grünwald (Tomschko), Schmidt.

ha

Dem Grimmener SV gelingt drei Minuten vor Schluss der verdiente Ausgleich. Marcel Max mit Doppelpack.

15.04.2013

FußballKreisoberliga C-Junioren: SV Abtshagen — TSV 1862 Sagard 0:5 (0:2).Die Gäste aus Sagard hatten insgesamt die höheren Spielanteile und waren oft einen Schritt schneller am Ball als die Abtshagener.

15.04.2013

Museumsspeicher zeigt DDR-Comics des Karikaturisten Erich Schmitt. Ausstellung bis 30. Juni geöffnet.

15.04.2013
Anzeige