Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Mitreißende Tangonacht

Hohenwieden Mitreißende Tangonacht

Die musikalische Gruppe „Freunde des vollen Mondes“ spielte in Hohenwieden

Voriger Artikel
Flyer für Kunst:Offen ist da
Nächster Artikel
Guter Erfolg beim Bundeswettbewerb

Die „Freunde des vollen Mondes“ während des Auftrittes im Theater der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenwieden.

Quelle: Raik Mielke

Hohenwieden. Sie spielen nicht nur bei Vollmond, aber dann am gefühlvollsten: Mit dieser Aussage kündigten sich Uwe Retter (Violine), Lars Grünwoldt (Gesang), Annette Fischer (Klarinette), Hanna Silvennoinen (Cello), Johannes Gebhardt (Klavier) und Walter Baumgartner (Bandoneondie), oder anders ausgedrückt die „Freunde des vollen Mondes“ zum Auftritt bei der Konzert(chen)reihe in der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenwieden an. Die Musiker haben den finnischen Tango „Taysikuu“ (zu deutsch: Vollmond) zu ihrem persönlichen Klassiker erhoben. Mit den wunderschönen melancholischen Melodien des Finnischen Tangos, mit argentinischen Klassikern in mitreißenden Arrangements und mit dem ganz eigenen Ton der Tangokompositionen begeisterten sie die Besucher im ausverkauften Konzertsaal. „Das war mal etwas ganz anderes. Hat mir sehr gut gefallen“, schwärmte Besucherin Karin Peters.

Von rm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Gänsehüterin in Mecklenburg (Öl auf Leinwand, 1884) ist eines von 40 Werken von Anna Gerresheim , die im Bernsteinmuseum zu sehen sind.

Heute wird Ausstellung mit 40 Gemälden und Grafiken der in Ribnitz geborenen Malerin Anna Gerresheim eröffnet / Die Werke stammen aus privaten Sammlungen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist