Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mörderisches am Hansa-Gymnasium

Stralsund Mörderisches am Hansa-Gymnasium

. Nun kommt „Ahoi - mein Hafenfestival“ auch nach Stralsund. Freitag starten die Freiluftveranstaltungen 2016 auf der Bühne am Hansa-Gymnasium mit der Musical-Inszenierung „Jekyll & Hyde“.

Voriger Artikel
Sensationell: Ein Wanderzirkus im alten Gutspark
Nächster Artikel
Schüler malen für Patienten

Szene aus dem Musical „Jekyll & Hyde“, das Freitag in Stralsund Premiere hat.

Quelle: muTphoto

Stralsund. . Nun kommt „Ahoi - mein Hafenfestival“ auch nach Stralsund. Freitag starten die Freiluftveranstaltungen 2016 auf der Bühne am Hansa-Gymnasium mit der Musical-Inszenierung „Jekyll & Hyde“.

Das Dämonische auf der einen Seite und das engelsgleich Gute auf der anderen – das macht die Natur eines jeden Menschen aus. Doch in welchem Verhältnis stehen sie? Dies möchte der Arzt und Wissenschaftler Dr. Henry Jekyll anhand eines Experimentes erforschen. Er ist überzeugt davon, ein Mittel gefunden zu haben, das das Gute vom Bösen im Menschen trennen kann. Doch er darf dessen Wirkung nicht an seinen Patienten testen. Heimlich erklärt er sich deshalb selbst zum Probanden. Es gelingt ihm, das Böse zu extrahieren – und er verwandelt sich in Mr. Hyde, der im nächtlichen London als Mörder durch die Straßen wandelt. Dr. Jekyll muss Einhalt gebieten! Doch lässt sich das Experiment so einfach abbrechen? Die Faszination, die von dieser Story ausgeht, ist seit dem Erscheinen der Novelle „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ von Robert Stevenson 1886 ungebrochen. Termine: 29.07., 30.07., 31.07., 10.08. und 11.08.

jeweils um 21 Uhr

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Salzburg

Die Salzburger Festspiele werden mit einer umjubelten Wiederaufnahme von Hugo von Hofmannsthals „Jedermann“ eröffnet. Miriam Fussenegger überzeugt als neue „Buhlschaft“.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist