Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Nach langem Winter gelingt Auftakt nach Maß
Vorpommern Grimmen Nach langem Winter gelingt Auftakt nach Maß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.04.2013

FußballKreisliga NVP-RüG: SV Traktor Stoltenhagen — SV Steinhagen 4:0 (1:0).

Am Samstag standen sich in der 1. Kreisliga Nordvorpommern-Rügen der SV Traktor Stoltenhagen und der SV Steinhagen gegenüber. Nach drei abgesagten Spielen durch den langen Winter war es das erste Spiel für Männer um Trainer Christian Freiberg.

Die Gastgeber begannen auf dem sehr tiefen Boden sehr konzentriert und erspielten sich in den ersten Spielminuten bereits einige gute Gelegenheiten. In der zehnten Spielminute kamen die Gäste aus Steinhagen durch einen Konter zu ihrer ersten Torchance. Marco Uthess verkürzte aber gekonnt den Winkel, sodass es beim 0:0 blieb. Fünf Minuten später war es Tobias Harmel, der nach einer zu kurz geklärten Ecke den Ball mustergültig auf Robert Fischer flankte und dieser unbedrängt zum 1:0 einnicken konnte.

Im weiteren Verlauf konnten die Gastgeber die Spielkontrolle immer mehr an sich reißen und sich erneut einige Einschussmöglichkeiten erspielen. Die von Abwehrchef Danilo Paschke gut gestaffelte Hintermannschaft der Stoltenhagener ließ kaum noch gegnerische Chancen zu, so dass es bis zur Halbzeit bei einer knappen 1:0 Führung blieb.

In der zweiten Spielhälfte rückten die Gäste weiter auf und versuchten nun ihrerseits den starken Rückenwind zu nutzen. Stoltenhagen verlegte sich mehr und mehr aufs Kontern. In der 53. Spielminute schickte Robert Volkmann Tobias Harmel mit einem Traumpass, sodass dieser alleinstehend auf 2:0 erhöhen konnte.

Dieses Tor eröffnete den Gastgebern noch mehr Räume, aber vorerst wollten keine weiteren Tore mehr fallen. In der 64. Spielminute konnte Danilo Paschke nach einem Torwartfehler den Ball quer auf Robert Volkmann legen und dieser erzielte die 3:0 Vorentscheidung. Nur zwei Minuten später war es der gerade eingewechselte Dominik Swoboda, der nach einem sehenswerten Doppelpass mit Tobias Harmel seine erste Torchance zum 4:0 verwerten konnte.

Steinhagen steckte aber zu keiner Zeit des Spiels auf und kam durch Standardsituationen immer wieder gefährlich vor das Stoltenhagener Tor. Allerdings wurden sämtliche Aktionen durch Marco Uthess vereitelt, so blieb es bis zum Schlusspfiff durch den gut leitenden Schiedsrichter bei einem hochverdienten Heimerfolg.

Der SV Traktor Stoltenhagen spielte mit: Uthess; D. Paschke, Kroll, Hauff, Stark, Volkmann (80.), Lenter(63. Blödorn), T. Fischer, Harmel, R. Fischer, R.

Paschke(63. Swoboda).

dk

Dem Grimmener SV gelingt drei Minuten vor Schluss der verdiente Ausgleich. Marcel Max mit Doppelpack.

15.04.2013

FußballKreisoberliga C-Junioren: SV Abtshagen — TSV 1862 Sagard 0:5 (0:2).Die Gäste aus Sagard hatten insgesamt die höheren Spielanteile und waren oft einen Schritt schneller am Ball als die Abtshagener.

15.04.2013

Museumsspeicher zeigt DDR-Comics des Karikaturisten Erich Schmitt. Ausstellung bis 30. Juni geöffnet.

15.04.2013