Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Pläne für das Kultur-Jahr 2017

Rolofshagen Pläne für das Kultur-Jahr 2017

Für Veranstaltungen in der Kirchenruine in Rolofshagen (Vorpommern-Rügen) wird der Verein jetzt Eintrittsgeld erheben.

Voriger Artikel
Ausstellung, Konzert, Ferienspiele und Komödie
Nächster Artikel
Nordisch, leicht und locker

Die Rolofshagener Kirchenruine.

Quelle: Peter Franke

Rolofshagen. Lediglich vier Veranstaltungen sind bislang für dieses Jahr in der Rolofshagener Kirchenruine (Vorpommern-Rügen) geplant – im vorigen Jahr gab es immerhin noch fünf Termine. Darüber informiert Barbara Frentzel-Beyme, die Vorsitzende des Vereins zur Erhaltung der Feldstein-Kirchenruine in Rolofshagen.

Zum Saisonauftakt im Mai soll es wieder einen Gottesdienst in der Kirchenruine geben. Erwartet wird hierzu Pastorin Adelheid Tuve aus Negast. Für den Monat Juni ist der Auftritt einer Theatergruppe aus der SOS-Dorfgemeinschaft in Hohenwieden vorgesehen – übrigens nicht die erste Vorstellung der Hohenwiedener in Rolofshagen.

Etwa einen Monat später soll ein Gospelchor die Gäste in der Kirchenruine begeistern. Ebenfalls im sonnigen Juli steht Klezmer-Musik auf dem Veranstaltungsplan in Rolofshagen. Erwartet wird dann Jens Marquart aus Rostock, der gemeinsam mit dem Trio „10 vor eins“ in der Kirchenruine auftreten wird.

Neu in diesem Jahr: Der Verein erhebt für alle Veranstaltungen - außer Gottesdienste - jeweils fünf Euro Eintritt.

Über das für dieses Jahr vorgesehene Kulturprogramm wird am 28. Februar der Kirchengemeinderat endgültig beschließen.

Peter Franke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Große Retrospektive
René Magritte, This is not a pipe, 1935.

Ein Maler, der bewusst Rätsel aufgibt: Die Frankfurter Schirn zeigt eine große Retrospektive des populären Surrealisten René Magritte. Ins Pariser Centre Pompidou hat die Schau in den vergangenen Monaten rund 600 000 Besucher gelockt.

mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.